Notstromanlage im Gymnasium fängt Feuer

Unterhaching - Nur den Ferien ist es zu verdanken, dass das Lise-Meitner-Gymnasium in Unterhaching am Montag nicht evakuiert werden musste.

Unterhaching: Notstromanlage im Gymnasium fängt Feuer

Ein Brand im Untergeschoss des Gebäudes hatte die Notstromversorgung zerstört. Die Ermittler der Brandfahndung konnten gestern vor Ort noch die Ursache klären: zu hundert Prozent ein technischer Defekt.Kommandant Josef Gmeinwieser rückte mit 19 seiner Feuerwehrkameraden gegen 7.40 Uhr aus in Richtung Jahnstraße. Die Brandmeldeanlage der Schule hatte zuvor Alarm geschlagen. „Aus dem Betriebsraum im Keller kam starker Rauch“, berichtet der Kommandant. Vermutlich durch einen Kurzschluss hatte die Elektroverteilung der Notstromversorgung Feuer gefangen. Mit einem Schaumrohr und unter Atemschutz löschten die Einsatzkräfte den Brand. Nach etwa 40 Minuten war das Feuer bereits aus.

Bis zum frühen Nachmittag allerdings hatte die Feuerwehr anschließend noch mit dem Rauch im Gebäude zu kämpfen, der laut Gmeinwieser bis in die Klassenräume hinauf gezogen war. Mit speziellen Entlüftern wurde der Rauch aus dem Gebäude geblasen.

Die Batterien des Notstromgerätes wurden durch das Feuer komplett zerrissen. Mit Chemieschutzanzügen, die hinterher mit Löschwasser gereinigt werden mussten, räumten die Einsatzkräfte die verschmorten und verkohlten Überreste aus der Schule. Die mit Batteriesäure verseuchten Teile mussten in Containern von einer Spezialfirma sonderentsorgt werden.

Hier war noch einmal viel Glück im Spiel, betont Gmeinwieser. „Wären jetzt keine Ferien, hätten wir die Schule evakuieren müssen“, ist sich der Kommandant sicher. Ein Rettungsdienst war vorsichtshalber vor Ort. Bei dem Einsatz wurde ein Feuerwehrmann leicht verletzt. Nach Angaben des Kommandanten verätzte er sich die Netzhaut leicht.

Bis auf den Betriebsraum, der erheblich verrußt ist, hat das Gymnasium keinen größeren Schaden davon getragen. Kommandant Gmeinwieser schätzt den entstandenen Schaden auf etwa 50.000 Euro.

Rubriklistenbild: © Gaulke

auch interessant

Meistgelesen

Frau von Lkw gerammt: „Da ist man auch als Polizist betroffen“
Frau von Lkw gerammt: „Da ist man auch als Polizist betroffen“
Pflege zu teuer: Pensionär holt seine Frau wieder nach Hause
Pflege zu teuer: Pensionär holt seine Frau wieder nach Hause
Vermisster 23-Jähriger wieder aufgetaucht
Vermisster 23-Jähriger wieder aufgetaucht
Schulbus auf Irrfahrt: Kinder in Panik
Schulbus auf Irrfahrt: Kinder in Panik

Kommentare