Vor Diskothek

Oberhaindlfing: Mann (41) schlägt 21-Jährige - ohne Grund

Die Polizei Freising wurde am Sonntag gegen 3 Uhr zur Diskothek in Oberhaindlfing gerufen. Dort hat ein 41-Jähriger grundlos eine 20 Jahre jüngere Frau geschlagen.

Oberhaindlfing - Vor Ort wurde der Streife der 41-jährige Beschuldigte aus dem Landkreis Erding der Polizei übergeben. Er hatte zuvor eine 21-Jährige grundlos angegriffen. Der Aggressor war kaum mehr ansprechbar: Er hatte einen Wert von zwei Promille beim Test und konnte deshalb nicht mehr zu seiner Motivation befragt werden. Er erhielt ein Hausverbot und wurde von Bekannten nach Hause gefahren. Die Geschädigte erlitt glücklicherweise nur leichte Verletzungen.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Südkoreaner rast mit geliehenem Sportwagen über A95 und kracht neun Mal in Mittelleitplanke
Südkoreaner rast mit geliehenem Sportwagen über A95 und kracht neun Mal in Mittelleitplanke
Flaschensammlerin findet Berührendes in ihrem Briefkasten - dann schlägt das Schicksal erneut grausam zu
Flaschensammlerin findet Berührendes in ihrem Briefkasten - dann schlägt das Schicksal erneut grausam zu
VW-Fahrer übersieht Biker: Ungebremste Kollision endet tödlich
VW-Fahrer übersieht Biker: Ungebremste Kollision endet tödlich
17 Jahre Zank nehmen schmerzhaftes Ende: Mann geht auf Nachbarin los - „Kopf wie Fußball behandelt“
17 Jahre Zank nehmen schmerzhaftes Ende: Mann geht auf Nachbarin los - „Kopf wie Fußball behandelt“

Kommentare