Hoher Schaden

Schreinerei brennt - Kripo ermittelt

+

Obertaufkirchen - Etliche Feuerwehren aus dem östlichen Landkreis Erding mussten am Dienstagvormittag zu einem Großeinsatz nach Obertaufkirchen (Kreis Mühldorf) ausrücken.

In einer Schreinerei war aus noch ungeklärter Ursache ein Brand ausgebrochen, berichtet das Polizeipräsidium in Rosenheim. Möglich sei ein technischer Defekt. Der Schaden wird auf 100.000 Euro geschätzt. Aus dem Kreis Erding waren im Einsatz die Feuerwehren Schwindkirchen, Schönbrunn, Schiltern, St. Wolfgang, Gatterberg, Dorfen und Wasentegernbach. Besonders Atemschutzgeräteträger waren gefragt.

Obertaufkirchen: Schreinerei brennt

Die Kriminalpolizei Mühldorf hat die Ermittlungen übernommen. Zur Brandursache könne zum jetzigen Zeitpunkt noch keine Angaben gemacht werden, auch ein technischer Defekt ist nicht auszuschließen.

ham

auch interessant

Meistgelesen

Pflege zu teuer: Pensionär holt seine Frau wieder nach Hause
Pflege zu teuer: Pensionär holt seine Frau wieder nach Hause
Vermisster 23-Jähriger wieder aufgetaucht
Vermisster 23-Jähriger wieder aufgetaucht
Schulbus auf Irrfahrt: Kinder in Panik
Schulbus auf Irrfahrt: Kinder in Panik
Starnbergerin erkrankt dreimal an Legionellen
Starnbergerin erkrankt dreimal an Legionellen

Kommentare