Bei Starkregen

BMW kracht gegen Leitplanke - dann schleudert ein Porsche gegen Mercedes

+
Weil sie viel zu schnell unterwegs waren, krachten ein BMW und ein Porsche auf der A 95 ineinander.

Starkregen und überhöhte Geschwindigkeit haben am Donnerstag gegen 17.45 Uhr auf der A 95 bei Ohlstadt zu einem Unfall geführt. Beteiligt waren ein BMW, ein Mercedes und ein Porsche.

Ohlstadt - Laut Polizei krachte ein 47-jähriger Münchner mit seinem BMW gegen die Mittelleitplanke. Ein 37-jähriger Tscheche konnte mit seinem Mercedes noch ausweichen. Ein folgender 21-jähriger Porsche-Fahrer aus München, ebenfalls zu schnell unterwegs, schleuderte gegen den Mercedes. Dabei wurden die beiden Mitfahrer in dem Sportwagen – zwei Männer im Alter von 60 und 22 Jahren – leicht verletzt und ins Krankenhaus gebracht. Sachschaden: rund 40.000 Euro.

as

Auch interessant

Meistgelesen

Dramatische Szenen in Vaterstetten - doch es ist nicht, wonach es zunächst aussieht
Dramatische Szenen in Vaterstetten - doch es ist nicht, wonach es zunächst aussieht
Ärger nach Abistreich: Es soll sogar Verletzte gegeben haben
Ärger nach Abistreich: Es soll sogar Verletzte gegeben haben
Respekt! Gräfelfinger macht mit 13 sein Abi - aber ein Problem gibt es
Respekt! Gräfelfinger macht mit 13 sein Abi - aber ein Problem gibt es
Illegales Autorennen: Zwei Männer (21) rasen mit mehr als 300 PS über die Münchner Straße
Illegales Autorennen: Zwei Männer (21) rasen mit mehr als 300 PS über die Münchner Straße

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.