Unfallhergang unklar

16-Jährige liegt nachts schwerverletzt auf der Straße

Eine 16-jährige Olchingerin ist in der Nacht auf Montag gegen 2.10 Uhr schwerverletzt in der Dachauer Straße aufgefunden worden. Was mit ihr passiert ist, ist unklar.

Olching - Nach Angaben der Polizei lag die Jugendliche neben ihrem Fahrrad. Sie hatte erhebliche Kopf- und Gesichtsverletzungen. 

Dennoch war die junge Frau, wohl aufgrund ihrer „deutlich erkennbaren Alkoholisierung“, hochgradig renitent und wollte sich nicht behandeln lassen. Sie musste deshalb mit Polizeibegleitung ins Krankenhaus gebracht werden.

Über den Unfallhergang gibt es bislang keine gesicherten Erkenntnisse. Die Polizei vermutet, dass die junge Frau vom S-Bahnhof Esting nach Hause fahren wollte. Zeugen werden dringend gebeten, sich bei der PI Olching unter 08142/2930 zu melden.

tb

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

„Park-Abzocke“? Kunde ist wütend über Strafzettel - 30 Euro obendrauf nach Einkauf
„Park-Abzocke“? Kunde ist wütend über Strafzettel - 30 Euro obendrauf nach Einkauf
„Ich dachte, die Welt geht unter“: Feuerwehr-Großeinsatz zu denkbar schlechtem Zeitpunkt
„Ich dachte, die Welt geht unter“: Feuerwehr-Großeinsatz zu denkbar schlechtem Zeitpunkt
Trümmerfeld und sechs Verletzte: Lieferwagen und Ford rauschen frontal gegeneinander
Trümmerfeld und sechs Verletzte: Lieferwagen und Ford rauschen frontal gegeneinander
„Schlimmste Tierquälerei“: Völlig verwahrloste Katzen und Hunde aus Wohnhaus befreit 
„Schlimmste Tierquälerei“: Völlig verwahrloste Katzen und Hunde aus Wohnhaus befreit 

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.