Unfall am Ostermontag

86-Jähriger rauscht mit Auto ohnmächtig in Bushaltestelle

Haar - Ein 86-Jähriger Autofahrer hat bei Haar das Bewusstsein verloren und mit seinem Wagen in eine Bushaltestelle gefahren.

Der Unfallfahrer brauchte anschließend dringend ärztliche Hilfe. Lesen Sie den gesamten Bericht auf merkur.de.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Bombendrohung am Münchner Flughafen löst Großeinsatz aus
Bombendrohung am Münchner Flughafen löst Großeinsatz aus
Notfall: Münchner Rennradfahrer erleidet offenen Schädelbruch 
Notfall: Münchner Rennradfahrer erleidet offenen Schädelbruch 
Gasthof für Wanderer geschlossen - aber Edel-Gäste fahren mit Luxus-Vans hinauf
Gasthof für Wanderer geschlossen - aber Edel-Gäste fahren mit Luxus-Vans hinauf
Seit einem Jahr bleibt ihr Briefkasten leer - Post ist Anfahrt zu gefährlich 
Seit einem Jahr bleibt ihr Briefkasten leer - Post ist Anfahrt zu gefährlich 

Kommentare