1. tz
  2. München
  3. Region

Schwerer Verkehrsunfall bei Pähl am Donnerstagabend

Erstellt:

Kommentare

Bei Pähl kam es zu einem schweren Unfall, bei dem mehrere Menschen verletzt wurden. Auch ein Rettungshubschrauber ist im Einsatz.

Pähl - Ein schwerer Unfall ereignete sich im Landkreis Weilheim-Schongau bei Pähl heute Abend gegen 20 Uhr auf der Kreisstraße WM9. Eine Person soll eingeklemmt sein, drei Menschen sind schwer verletzt.

Feuerwehren, Rettungsdienste und Polizei sind an der Unfallstelle im Einsatz. Die Kreisstraße ist gesperrt, eine Umleitung wurde eingerichtet. Auch ein Rettungshubschrauber ist gelandet.

In Altötting bremste ein Autofahrer ein anderes Auto aus. Dann erlebte er eine böse Überraschung.

mm/tz

Auch interessant

Kommentare