56-Jähriger gestorben

Passanten finden Mann tot neben seinem Fahrrad

Kirchheim - Passanten haben am Donnerstagabend in Kirchheim einen Mann (56) leblos neben seinem Fahrrad entdeckt. Für den Kirchheimer kam jede Hilfe zu spät.

Am Donnerstagabend gegen 19.15 Uhr haben Passanten an der Bajuwarenstraße in Kirchheim einen 56-Jährigen neben seinem Fahrrad auf dem gemeinsamen Fuß- und Radweg leblos liegend aufgefunden. Sie alarmierten den Notarzt.

Wiederbelebungsmaßnahmen wurden eingeleitet, sie waren laut Polizei jedoch nicht erfolgreich. Der Kirchheimer starb vor Ort.

Es ergaben sich keine Hinweise auf äußere Einwirkungen oder einen Fahrfehler. Nach bisherigem Stand der Ermittlungen geht die Polizei von einer Erkrankung als Todesursache aus.

mm

auch interessant

Meistgelesen

Frau von Lkw gerammt: „Da ist man auch als Polizist betroffen“
Frau von Lkw gerammt: „Da ist man auch als Polizist betroffen“
Pflege zu teuer: Pensionär holt seine Frau wieder nach Hause
Pflege zu teuer: Pensionär holt seine Frau wieder nach Hause
Vermisster 23-Jähriger wieder aufgetaucht
Vermisster 23-Jähriger wieder aufgetaucht
Bahn rammt Bagger: Bauüberwacher muss an Opfer zahlen
Bahn rammt Bagger: Bauüberwacher muss an Opfer zahlen

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion