1. tz
  2. München
  3. Region

Frau will abends zum Rauchen auf ihren Balkon – Unbekannter Mann steht dort in der Ecke

Erstellt:

Von: Elena Siegl

Kommentare

Wer lauert da? Die Zahl von Straftaten im Freistaat ist leicht um 2,8 Prozent zurückgegangen.
Ein unbekannter Mann stand in Peißenberg auf dem Balkon einer jungen Frau. (Symbolbild) © Nicolas Armer/dpa (Symbolbild)

Eine Peißenbergerin wollte abends zum Rauchen auf ihren Balkon im Hochparterre - und bekam einen großen Schrecken. Dort stand ein ihr unbekannter Mann.

Peißenberg - Einen großen Schrecken bekam die Bewohnerin einer Wohnung in der Hans-Böckler-Straße in Peißenberg. Wie die Polizei Weilheim jetzt berichtet, lebt die junge Frau in einer Wohnung im Hochparterre mit Balkon in einem großen Block an der Ecke zur Schongauer Straße. Als sie am Montag, 16. Januar, um kurz nach 21.30 Uhr zum Rauchen raus auf den Balkon trat, stand in der Ecke ein ihr vollkommen fremder Mann.

Ob wegen des Ertappens oder vor Schreck, hüpfte der Mann sofort über das Geländer ca. 1,5 Meter in die Tiefe und lief in Richtung Schongauer Straße davon, heißt es im Polizeibericht. Derzeit werde nicht von einem Einbruchs- oder Diebstahlsversuch ausgegangen. Was der Mann dort genau wollte ist absolut unklar.

(Übrigens: Alles aus der Region gibt‘s jetzt auch in unserem regelmäßigen Weilheim-Penzberg-Newsletter.)

Nicht der erste Vorfall in der Hans-Böckler-Straße - Verdächtiger Mann aufgefallen

In der letzten Zeit ist im Bereich der Hans-Böckler-Straße schon einmal ein verdächtiger unbekannter Mann aufgefallen, der dort auffällig um die Häuser gezogen war. Der Unbekannte soll ca. 30 Jahre alt, ca. 180 cm groß und Brillenträger sein. Er war dunkel gekleidet und trug vermutlich einen Anorak mit weißen Längsstreifen. Wer Beobachtungen gemacht hat oder Hinweise geben kann wird gebeten sich unter Telefon 0881/6400 zu melden.

Alle Polizeimeldungen aus der Region Weilheim-Schongau gibt es in unserem Blaulichtticker.

Noch mehr aktuelle Nachrichten aus der Region rund um Schongau finden Sie auf Merkur.de/Schongau. Und hier gibt es mehr aus der Region rund um Weilheim: Merkur.de/Weilheim.

Auch interessant

Kommentare