Eichenau

Penny zieht in die Netto-Räume ein

+
Beispielfoto

 Für den Netto-Markt in der Hauptstraße, der Mitte Oktober 2017 dichtmachte, gibt es einen Nachfolger. Etwa Anfang April öffnet hier ein Penny-Markt. 

Eichenau Dies gab Eichenaus Bürgermeister Peter Münster beim Neujahrsempfang der Gemeinde bekannt. Eine Stellenausschreibung des Discounters, der für die Neueröffnung einen Marktleiter sucht, bestätigt dies. Penny gehört seit 1989 zur Rewe Group. Mit dem neuen Markt wird ein Konkurrent zum Edeka-Markt nahe der Ortsmitte geschaffen, der nur 200 Meter entfernt ist und den Edeka von Tengelmann übernommen hat. Ende des Jahres soll zudem im Süden an der Allinger Straße und Hauptstraße ein zweiter Edeka-Markt eröffnen. Rewe und Edeka hatten sich bundesweit um die Übernahme der Filialen von „Kaisers Tengelmann“ einen Kampf geliefert. Auch der Netto-Markt in Eichenau gehörte zum Rewe-Konkurrenten. Der Netto-Marken-Discount ist ein Tochterunternehmen der Edeka Zentrale.  hk

Auch interessant

Meistgelesen

Horror-Unfall auf A99: Lkw rast in Stauende und zerquetscht VW Up - vier Personen saßen darin
Horror-Unfall auf A99: Lkw rast in Stauende und zerquetscht VW Up - vier Personen saßen darin
Mann rast mit Kleinbus in Wohnzimmer - erste Hinweise auf das Motiv
Mann rast mit Kleinbus in Wohnzimmer - erste Hinweise auf das Motiv
Auffahrunfall mit verheerenden Folgen: 29-Jähriger stirbt nach Frontal-Crash
Auffahrunfall mit verheerenden Folgen: 29-Jähriger stirbt nach Frontal-Crash
Illegales Autorennen: Zwei Männer (21) rasen mit mehr als 300 PS über die Münchner Straße
Illegales Autorennen: Zwei Männer (21) rasen mit mehr als 300 PS über die Münchner Straße

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.