In seiner Wohnung

Polizei fasst Rauschgifthändler (60)

+
Der Dealer wurde verhaftet.

Einen Rauschgiftdealer haben Drogenfahnder in seiner Wohnung in Feldkirchen festgenommen. Der 60-Jährige ist arbeitslos und einschlägig vorbestraft.

Feldkirchen - Der Ermittlungsrichter erließ einen Haftbefehl, meldet die Polizei. Der 60-Jährige wird sich wegen Handels mit Heroin in nicht geringer Menge verantworten müssen. Das Rauschgiftdezernat hatte Hinweise bekommen, dass ein älterer Mann in Feldkirchen einen regen Handel mit Heroin betreiben solle, meldete das Polizeipräsidium am Ostermontag. 

Fahnder observieren die Wohnung

So war das Umfeld am Montag vor Ostern überwacht worden. Um 19.40 Uhr konnten ein 40-Jähriger und sein 38-jähriger Begleiter, die im Besitz von einer geringen Menge Heroin waren, kontrolliert werden. Beide wollten offensichtlich das Rauschgift auf einem abgelegenen Schotterparkplatz konsumieren. Als Verkäufer konnte der 60-jährige Deutsche ermittelt werden. In der Wohnung des Händlers fand die Polizei über 80 Gramm Heroin, eine Feinwaage, Verpackungsmaterial sowie rund 400 Euro Bargeld. Das Geld, das aus vorangegangenen Drogengeschäften stammen dürfte, wurde sofort beschlagnahmt. 

Auch interessant

Meistgelesen

Bombenalarm am Gymnasium Tutzing: Abi-Prüfungen fanden statt
Bombenalarm am Gymnasium Tutzing: Abi-Prüfungen fanden statt
Flugzeugteil auf Weide gestürzt - das sagt der Landwirt
Flugzeugteil auf Weide gestürzt - das sagt der Landwirt
Freund beim Sexspiel mit Kreissäge getötet - Urteil
Freund beim Sexspiel mit Kreissäge getötet - Urteil
Flüchtlinge treten vor dem Landratsamt Ebersberg in Hungerstreik
Flüchtlinge treten vor dem Landratsamt Ebersberg in Hungerstreik

Kommentare