Polizei fasst Schleuser am Flughafen

+

München - Die italienischen Reisepässe von jungen Männern, die am Flughafen Tickets nach England lösen wollten, sahen auf den ersten Blick echt aus. Doch dann flogen sie auf.

Als die Frau am Schalter die Herren auf Italienisch ansprach, wurden sie kreidebleich und flüchteten. Die alarmierte Bundespolizei konnte sie schnell fassen. Es waren Albaner, die Ausweise stellten sich als Fälschung heraus. Ihr Schleuser ging gleich mit ins Netz.

tz

Auch interessant

Meistgelesen

Bombenalarm am Gymnasium Tutzing: Polizei gibt Entwarnung
Bombenalarm am Gymnasium Tutzing: Polizei gibt Entwarnung
Gefahr für Autofahrer: Polizei erschießt flüchtigen Stier
Gefahr für Autofahrer: Polizei erschießt flüchtigen Stier
Unfassbar: Mann überfährt Zwölfjährige mit Absicht
Unfassbar: Mann überfährt Zwölfjährige mit Absicht
Flugzeugteil auf Weide gestürzt - das sagt der Landwirt
Flugzeugteil auf Weide gestürzt - das sagt der Landwirt

Kommentare