Unfall am Unteren Markt in Dachau 

Unbekannte Frau fährt Neunjährige an - Polizei sucht Zeugen

Die Dachauer Polizei ist auf der Suche nach der Fahrerin eines dunklen VW Golf, die am Dienstag, 6. März, gegen 18.30 Uhr am Unteren Markt ein neunjähriges Mädchen angefahren hat.

DachauLaut Polizei überquerte die neunjährige Schülerin aus Dachau zu Fuß die Gröbenrieder Straße an der Kreuzung zur Münchner Straße und wurde dabei von dem Golf, der von der Münchner Straße nach rechts abbog, angefahren. Die Fahrerin des VW Golf erkundigte sich nach dem Unfall nach dem Zustand des Mädchens.

Die Schülerin gab an, nicht verletzt zu sein, so fuhr die VW-Fahrerin schließlich weiter. Später verspürte das Mädchen jedoch Schmerzen, wie die Polizei mitteilte, und wurde von seiner Mutter zum Arzt gebracht.

Am Donnerstag erst wurde der Unfall dann bei der Polizei gemeldet. Die unbekannte Fahrerin des VW Golf sowie mögliche Zeugen des Unfalles werden nun gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Dachau unter der Telefonnummer 0 81 31/56 10 zu melden.

dn

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa / Frank Leonhardt

Auch interessant

Meistgelesen

Junge Audi-Fahrerin gerät auf die Gegenspur - es kommt zum Frontalunfall 
Junge Audi-Fahrerin gerät auf die Gegenspur - es kommt zum Frontalunfall 
Mittelschüler hängen schlüpfrige Fotos auf - selbst der Bürgermeister ist fassungslos
Mittelschüler hängen schlüpfrige Fotos auf - selbst der Bürgermeister ist fassungslos
„Park-Abzocke“? Kunde ist wütend über Strafzettel - 30 Euro obendrauf nach Einkauf
„Park-Abzocke“? Kunde ist wütend über Strafzettel - 30 Euro obendrauf nach Einkauf
„Ich dachte, die Welt geht unter“: Feuerwehr-Großeinsatz zu denkbar schlechtem Zeitpunkt
„Ich dachte, die Welt geht unter“: Feuerwehr-Großeinsatz zu denkbar schlechtem Zeitpunkt

Kommentare