Nato tritt Koalition im Kampf gegen IS bei

Nato tritt Koalition im Kampf gegen IS bei

Polizeieinsatz: Störung auf Linie der S4 behoben

Buchenau - Wegen eines Polizeieinsatzes gab es am Nachmittag eine Störung auf der Linie der S4 Geltendorf.

Zwischen Schöngeising und Buchenau ist ein Mensch von einer S-Bahn erfasst worden. Die S-Bahn war in Richtung München unterwegs. Die Strecke der S4 Geltendorf war zwischen Grafrath und Buchenau gesperrt. Es wurde ein Schienenersatzverkehr mit Bussen eingerichtet.

Gegen 16.30 Uhr war der Polizeieinsatz auf der Linie S4 beendet, die Züge fahren wieder auf Ihrem Regelweg. Es kann noch zu Verzögerungen kommen.

Auch interessant

Meistgelesen

Bombenalarm am Gymnasium Tutzing: Abi-Prüfungen fanden statt
Bombenalarm am Gymnasium Tutzing: Abi-Prüfungen fanden statt
Flugzeugteil auf Weide gestürzt - das sagt der Landwirt
Flugzeugteil auf Weide gestürzt - das sagt der Landwirt
Freund beim Sexspiel mit Kreissäge getötet - Urteil
Freund beim Sexspiel mit Kreissäge getötet - Urteil
Flüchtlinge treten vor dem Landratsamt Ebersberg in Hungerstreik
Flüchtlinge treten vor dem Landratsamt Ebersberg in Hungerstreik

Kommentare