Der Preis bleibt geheim

Puchheim: Stadt kauft GBW-Wohnungen

Puchheim - Die Stadt Puchheim bei München hat der GBW eine Anlage mit 15 Wohnungen in der Sprengerinstraße abgekauft. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. „

Wir freuen uns, dass wir nach langen Verhandlungen der Stadt Puchheim den Zuschlag geben konnten. Mit der Stadt Puchheim haben wir einen Partner gefunden, der seine Verantwortung für bezahlbaren Wohnraum sehr ernst nimmt“, so GBW-Chef Claus Lehner. Puchheims Bürgermeister Norbert Seidl meint: „Wir freuen uns, dass wir die GBW-Wohnungen in der Sprenge-rinstraße übernehmen und wir damit weiterhin bezahlbaren Wohnraum in unserer Stadt zur Verfügung stellen können.“

tz

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Bombenalarm am Gymnasium Tutzing: Abi-Prüfungen fanden statt
Bombenalarm am Gymnasium Tutzing: Abi-Prüfungen fanden statt
Flugzeugteil auf Weide gestürzt - das sagt der Landwirt
Flugzeugteil auf Weide gestürzt - das sagt der Landwirt
Freund beim Sexspiel mit Kreissäge getötet - Urteil
Freund beim Sexspiel mit Kreissäge getötet - Urteil
Flüchtlinge treten vor dem Landratsamt Ebersberg in Hungerstreik
Flüchtlinge treten vor dem Landratsamt Ebersberg in Hungerstreik

Kommentare