Auf Gegenfahrbahn geraten

Frau (44) stirbt bei Unfall auf der B2

+
Bei dem Unfall ist eine Frau ums Leben gekommen.

Puchheim - Bei einem tragischen Unfall auf der B2 bei Puchheim-Ort am Samstagnachmittag ist eine 44-Jährige aus dem westlichen Landkreis gestorben.

Ihr VW Käfer Cabrio war vom Skoda Octavio einer Münchnerin frontal erfasst worden.

Die genaue Unfallursache ist laut Polizei nicht restlos geklärt. Fest aber steht, dass die Münchnerin (31) in einer leichten Kurve auf die Gegenfahrbahn geriet und mit ihrem Skoda den VW frontal und mit voller Wucht rammte.

Die Käfer-Fahrerin starb noch am Unfallort. Die Münchnerin wurde leicht verletzt und kam zur Beobachtung in eine Klinik. Beide Autos haben nur noch Schrottwert. Die B 2 Richtung Bruck vor Puchheim-Ort war rund drei Stunden vollständig für den Verkehr gesperrt. Es war laut Polizei auch Benzin ausgelaufen, sodass die Feuerwehren aus Olching, Puchheim-Ort und Germering auch deshalb die Fahrbahn reinigen mussten.

Bilder vom Unfallort

Tödlicher Unfall auf der B2 nahe Puchheim

Auch interessant

Meistgelesen

Tödlicher Unfall in Gröbenzell: S-Bahn erfasst Puchheimer
Tödlicher Unfall in Gröbenzell: S-Bahn erfasst Puchheimer
Alkohol-Orgien, Raser, Vandalen - Freisinger berichten von Katastrophen-Viertel
Alkohol-Orgien, Raser, Vandalen - Freisinger berichten von Katastrophen-Viertel
Schüler und Rentner (92) krachen mit den Rädern zusammen - Krankenhaus
Schüler und Rentner (92) krachen mit den Rädern zusammen - Krankenhaus
Polizei durchsucht Wohnung von Radldieb und macht gefährliche Entdeckung
Polizei durchsucht Wohnung von Radldieb und macht gefährliche Entdeckung

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion