Totales Bahn-Chaos am Montagmorgen: In Bayern fährt kein Zug mehr

Totales Bahn-Chaos am Montagmorgen: In Bayern fährt kein Zug mehr

Feuerwehr im Einsatz

Flughafen München: Schwarzer Rauch über dem Terminal 1

+
Schwarzer Rauch über dem Flughafen München, Terminal 1.

Flughafen-Gäste melden schwarzen Rauch der über dem Modul A des Terminal 1 aufsteigt. Wir klären auf, was die Ursache für die bedrohlich wirkende Rauchfahne ist.

Flughafen München - Das Bild wirkt sehr bedrohlich: Eine dicke, schwarze Rauchsäule steigt über dem Flughafen München auf. Dunkel hebt sie sich vor dem weiß-blauen Sommerhimmel ab. Ein Leser weist uns mit Foto gegen 13.30 Uhr auf den Vorfall hin. Was steckt dahinter?

Ein Anruf unserer Redaktion beim Flughafen kann aufklären. Laut einem Flughafen-Sprecher ist ein Pkw am Ankunft-/Abflugbereich am Terminal 1 in Brand geraten. 

Die Flughafen-Feuerwehr rückte zum Löschen aus. Das Fahrzeug dürfte mittlerweile auch gelöscht sein. Höhe des Modul A gibt es noch Verkehrsbehinderungen, da die Bergungsarbeiten noch laufen. 

Und es gibt gleich mehrere gute Nachrichten: Bisher wurden keine Verletzten gemeldet. Der Flugverkehr ist ebenfalls in keiner Weise betroffen. 

Flughafen: Darum konnte die Feuerwehr schnell reagieren

„Unsere Flughafen-Feuerwehr hat eine eigene Abteilung Gebäudebrandschutz“, sagt der Flughafen-Sprecher. In solchen Fällen könne daher schnell reagiert werden.

Und die beunruhigende Rauchfahne sollte sich auch bald wieder verzogen haben. Die Unglücksursache ist noch unklar.

Nach aktuellen Informationen der Polizei (Stand: 14.32 Uhr) handelt es sich bei dem Fahrzeug um einen zwölf Jahre alten BMW 7er eines 40-jährigen Münchners. Der BMW brannte komplett aus. Das Feuer zog auch zwei Schilder in Mitleidenschaft. 

BMW in Flammen

Der Fahrer hielt gegen 13.15 Uhr vor der Schranke für die äußeren Parkplätze vor dem Terminal 1, Modul A. Dabei bemerkte er laut einer Mitteilung der Flughafenpolizei Rauch und stieg aus. Kurz darauf stand der BMW in Flammen.

Die verständigte Flughafenfeuerwehr löschte den Brand in kurzer Zeit. Für die Lösch- und Bergungsarbeiten wurde der Verkehr auf der Terminalstraße West auf eine Fahrspur verengt. Hinweise auf Fremdverschulden liegen nicht vor.

kmm

Alle News und Geschichten rund um den Flughafen München lesen Sie täglich aktuell nur bei uns.

Lesen Sie auch:

Kletterer (33) stürzt am Watzmann in den Tod - Gaffer behindern Bergung der Leiche mit Helikopter

Schon wieder ist ein Unglück am Watzmann passiert - diesmal mit tödlichem Ausgang: Ein 33 Jahre alter Mann aus dem Kreis Berchtesgadener Land fiel 100 Meter in die Tiefe und starb.

Auch interessant

Meistgelesen

Münchner setzt sich betrunken ans Steuer seines BMW - er hinterlässt ein Trümmerfeld
Münchner setzt sich betrunken ans Steuer seines BMW - er hinterlässt ein Trümmerfeld
„Bürgermeister ist informiert“: Seine Entscheidung schockt ein ganzes Dorf
„Bürgermeister ist informiert“: Seine Entscheidung schockt ein ganzes Dorf
Firma meldet Mitarbeiter als vermisst - Polizei macht kuriose Feststellung
Firma meldet Mitarbeiter als vermisst - Polizei macht kuriose Feststellung
Wut über „unverschämtes“ Schreiben: Dieser Brief bringt Diesel-Fahrer so richtig auf die Palme
Wut über „unverschämtes“ Schreiben: Dieser Brief bringt Diesel-Fahrer so richtig auf die Palme

Kommentare