A8: Rentner (87) überschlägt sich

+

Taufkirchen - Ein Rentner (87) hat sich am Dienstagnachmittag auf der Auffahrt zur A8 mit seinem Wagen überschlagen.

Der 87-jährige aus Ottobrunn fuhr mit seinem Mercedes aus noch unbekanntem Grund in der Kurve der Anschlussstelle geradeaus weiter. Das Fahrzeug prallte im Grünbereich gegen mehrere Verkehrszeichen und gegen den Erdwall.

Der Ottobrunner verletzte sich dabei leicht und wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus verbracht. Der angeforderte Hubschrauber wurde nicht benötigt. Der Gesamtschaden wird auf rund 10.000 Euro geschätzt.

auch interessant

Meistgelesen

Frau von Lkw gerammt: „Da ist man auch als Polizist betroffen“
Frau von Lkw gerammt: „Da ist man auch als Polizist betroffen“
Dutzende Pendler sauer: Zugführer fährt ohne Fahrgäste los
Dutzende Pendler sauer: Zugführer fährt ohne Fahrgäste los
Vermisster 23-Jähriger wieder aufgetaucht
Vermisster 23-Jähriger wieder aufgetaucht
Ein Streich der Extraklasse: Sie bauten das Schneeauto - Video
Ein Streich der Extraklasse: Sie bauten das Schneeauto - Video

Kommentare