Nachahmenswerte Aktion

Rewe setzt Zeichen gegen Lebensmittel-Verschwendung

Fürstenfeldbruck - Bananen mit Druckstellen oder braunen Flecken bleiben oft im Obst-Regal liegen. Obwohl sie noch essbar sind, müssen Supermärkte oft kiloweise Früchte wegwerfen. Ein Rewe-Markt hatte jetzt eine pfiffige Idee.

Achtung, nur so lange der Vorrat reicht!Euer REWE Kersten

Posted by Rewe Fürstenfeldbruck on Mittwoch, 3. Februar 2016

Auch wir finden: eine nachahmenswerte Aktion.

Nicht die einzige Rewe-Filiale, die kostenlos Obst hinstellt

Rewe Deutschland teilt auf Anfrage mit, dass seit vielen Jahren Marktverantwortliche für sich entscheiden, Obst zum kostenlosen Mitnehmen für die Kunden hinzustellen. Außerdem würde die Supermarktkette seit 20 Jahren bundesweit die Tafeln mit solchen Lebensmitteln zu unterstützen - auch als Zeichen gegen Essensverschwendung.

ses/sah

Der Stadtteilcheck 2016: In welchen Münchner Vierteln ist's am schönsten? Wo gibt's Steigerungspotenzial? Machen Sie hier bei der großen tz-Umfrage mit - und bewerten Sie den Stadtteil, in dem Sie leben.

Auch interessant

Meistgelesen

Toter Taucher im Starnberger See: Was die Obduktion ergab
Toter Taucher im Starnberger See: Was die Obduktion ergab
18 Quadratmeter im Gewerbegebiet: Dafür zahlt sie 590 Euro!
18 Quadratmeter im Gewerbegebiet: Dafür zahlt sie 590 Euro!
Toter am Starnberger See: Todesfalle Allmannshauser Steilwand
Toter am Starnberger See: Todesfalle Allmannshauser Steilwand
Nackte Frau läuft randalierend durch Herrsching
Nackte Frau läuft randalierend durch Herrsching

Kommentare