RTL2-Star soll Kindergarten auf Vordermann bringen

+
Ross Antony ist etwa bekannt als Mitglied der Band Bro’Sis und aus dem Dschungelcamp. Als „Ross – Der Kindergartenboss“ hilft der Brite Kindergärten wie dem in Oberschweinbach.

Oberschweinbach - Kommt TV-Entertainer Ross Antony, um die Container und das Gelände des Kindergartens St. Margareta zu verschönern? Personal und Elternbeirat haben sich jedenfalls beworben.

Und zwar bei der RTL2-Sendung „Ross - Der Kindergartenboss".  Bei diesem Format besucht der Fernsehmoderator Ross Antony Kinder-Einrichtungen, die saniert oder modernisiert werden müssen. Zwischenzeitlich hieß es in der Gemeinde, dass der Sender abgesprungen sei.

In Oberschweinbach hätte sich der gebürtige Engländer Antony insbesondere um die Außenanlagen des Kindergartens kümmern sollen. Die sind nach Auffassung der Eltern und des Personals in einem schäbigen Zustand.

Hinsichtlich der Bewerbung für „Ross - Der Kindergartenboss“ zeigt sich Bürgermeister Bernhard Schulze aufgeschlossen. „Von Seiten der Gemeinde haben wir dem zugestimmt.“ Es gebe lediglich ein paar Bedingungen, die zu erfüllen sind. So muss zum einen das Einverständnis des Trägers, also der Katholischen Kirche, schriftlich vorliegen.

Zum anderen dürfen an den Containern keine baulichen Veränderungen vorgenommen werden. „Wir wollen die ja irgendwann wieder verkaufen“, sagt Schulze. Ferner will die Verwaltung informiert werden, was wann genau passiert. „Unter diesen Bedingungen habe ich dem Elternbeirat das Okay gegeben. Dann habe ich die Rückmeldung bekommen, dass RTL2 abgesprungen ist.“

Waren diese Forderungen zu viel für den Sender? Offenbar (noch) nicht. Wie eine RTL2-Sprecherin dem Tagblatt sagte, sei eine Entscheidung noch nicht gefallen. Momentan befinde man sich noch inmitten einer Casting-Phase. Es sei alles offen. Somit auch, ob Ross Antony nach Oberschweinbach kommt. „Der Kindergarten hat keineswegs eine Absage erhalten.“

ska

Auch interessant

Meistgelesen

Bombenalarm am Gymnasium Tutzing: Abi-Prüfungen fanden statt
Bombenalarm am Gymnasium Tutzing: Abi-Prüfungen fanden statt
Bootsfahrt auf der Würm: Student rammt sich Holzstange in die Brust
Bootsfahrt auf der Würm: Student rammt sich Holzstange in die Brust
Auf der A9 im Kreis Freising: Sehr seltener Goldschakal überfahren
Auf der A9 im Kreis Freising: Sehr seltener Goldschakal überfahren
55-Jähriger stirbt nach plötzlichem Sturz von Laderampe
55-Jähriger stirbt nach plötzlichem Sturz von Laderampe

Kommentare