Bundespolizei sucht Zeugen

Wer hat den S-Bahnhof violett gestrichen?

+
Der oder die "Künstler" hatten ein Faible für Lila

Eglharting - Der verunstaltete S-Bahnhof Eglharting sorgt nicht nur für Gesprächsstoff bei den Bürgern, sondern beschäftigt auch die Behörden. Jetzt sucht die Bundespolizei per Pressemitteilung nach Zeugen.

Schon seit Anfang September herrscht in Eglharting Rätselraten: Wer hat den S-Bahnhof "verschönert"? Irgendwann zwischen dem 12. August und 5. September wurden mit Graffiti versehene Wände durch unbekannte Täter mit roter Farbe übertüncht. Die Deutsche Bahn war es jedenfalls nicht. Auch die Gemeinde wusste nicht Bescheid.

Dem vermeintlichen Täter oder den Tätern hatten dabei wohl die oftmals wenig ansehnlichen Wandbemalungen missfallen. Kurzerhand griffen er oder sie zum Pinsel bzw. zur Rolle und "überstrichen" mit roter Farbe sowohl Seitenwände wie auch die Decke im Tunnel unter den Bahnsteigen.

Der oder die Täter haben dabei rund 60m² "bemalt". Es entstand ein Sachschaden von rund 3.000 Euro. Es ist davon auszugehen, dass andere Menschen (Reisende oder Anwohner) von der Aktion etwas mitbekommen haben.

S-Bahnhof illegal "verschönert"

S-Bahnhof illegal "verschönert"

Jetzt sucht die Bundespolizei mit einer am Samstag verschickten Pressemitteilung aktiv nach Zeugen. Für die Straftatenerforschung kommt es nach Behördenangaben nicht darauf an, ob die rote Farbe nunmehr schöner ist als die zuvor an den Wänden befindlichen Graffiti. Beides ist illegal. Die DB Station & Service AG hat als Eigentümer der Bahnanlage gegen den vermeintlichen "Künstler" Strafantrag gestellt. Die Bundespolizei ermittelt wegen Sachbeschädigung.

Die Bundespolizei bittet Personen, die von den Streichaktivitäten etwas mitbekommen haben oder die im Nachgang davon erfahren haben und sachdienliche Hinweise geben können, um Unterstützung. Unter der Rufnummer 089 / 51 55 500 können Hinweise rund um die Uhr gemeldet werden.

mm

auch interessant

Meistgelesen

Schüler spielen Direktor einen coolen Streich
Schüler spielen Direktor einen coolen Streich
Frau von Lkw gerammt: „Da ist man auch als Polizist betroffen“
Frau von Lkw gerammt: „Da ist man auch als Polizist betroffen“
Pflege zu teuer: Pensionär holt seine Frau wieder nach Hause
Pflege zu teuer: Pensionär holt seine Frau wieder nach Hause
Vermisster 23-Jähriger wieder aufgetaucht
Vermisster 23-Jähriger wieder aufgetaucht

Kommentare