Teuren Sportwagen beschädigt

Entenbraten landet auf Jaguar-Cabrio

+
Ein Entenbraten landete auf dem Stoffdach eines Sportwagens in Pöring. Die Polizei sucht jetzt nach dem Täter.

Das geht bei einer normalen Autowäsche bestimmt nicht raus: Ein ungewöhnlicher Fall von Sachbeschädigung ereignete sich in Pöring. Dort landete eine gebratene Ente auf dem Stoffdach eines Jaguar-Cabriolets.

Der Besitzer des teuren Sportwagens traute seinen Augen kaum: 

Im Tatzeitraum zwischen dem 4. März, 17 Uhr, bis 5. März, um 13 Uhr, wurde durch einen unbekannten Täter ein geparkter Jaguar auf dem Kundenparkplatz des anliegenden REWE-Markts im Georg-Wimmer-Ring in Pöring beschädigt. 

Der bislang Unbekannte schüttete hierbei Bratensoße auf das Stoffdach des Sportwagens. Ebenso hinterließ der Täter auf dem Stoffdach eine gebratene Ente sowie die dazugehörigen Knödel. Hierbei entstand nach erster Schätzung des Geschädigten ein Schaden in Höhe von 5000€. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Poing, Tel. (08121) 9917-0) in Verbindung zu setzen.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Junge Audi-Fahrerin gerät auf die Gegenspur - es kommt zum Frontalunfall 
Junge Audi-Fahrerin gerät auf die Gegenspur - es kommt zum Frontalunfall 
Autokran überschlägt sich auf der A8 - Autobahn bleibt noch länger gesperrt
Autokran überschlägt sich auf der A8 - Autobahn bleibt noch länger gesperrt
„Park-Abzocke“? Kunde ist wütend über Strafzettel - 30 Euro obendrauf nach Einkauf
„Park-Abzocke“? Kunde ist wütend über Strafzettel - 30 Euro obendrauf nach Einkauf
„Ich dachte, die Welt geht unter“: Feuerwehr-Großeinsatz zu denkbar schlechtem Zeitpunkt
„Ich dachte, die Welt geht unter“: Feuerwehr-Großeinsatz zu denkbar schlechtem Zeitpunkt

Kommentare