Teuren Sportwagen beschädigt

Entenbraten landet auf Jaguar-Cabrio

+
Ein Entenbraten landete auf dem Stoffdach eines Sportwagens in Pöring. Die Polizei sucht jetzt nach dem Täter.

Das geht bei einer normalen Autowäsche bestimmt nicht raus: Ein ungewöhnlicher Fall von Sachbeschädigung ereignete sich in Pöring. Dort landete eine gebratene Ente auf dem Stoffdach eines Jaguar-Cabriolets.

Der Besitzer des teuren Sportwagens traute seinen Augen kaum: 

Im Tatzeitraum zwischen dem 4. März, 17 Uhr, bis 5. März, um 13 Uhr, wurde durch einen unbekannten Täter ein geparkter Jaguar auf dem Kundenparkplatz des anliegenden REWE-Markts im Georg-Wimmer-Ring in Pöring beschädigt. 

Der bislang Unbekannte schüttete hierbei Bratensoße auf das Stoffdach des Sportwagens. Ebenso hinterließ der Täter auf dem Stoffdach eine gebratene Ente sowie die dazugehörigen Knödel. Hierbei entstand nach erster Schätzung des Geschädigten ein Schaden in Höhe von 5000€. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Poing, Tel. (08121) 9917-0) in Verbindung zu setzen.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Lebensbedrohlicher Leichtsinn: Die gefährlichen Bootstouren auf der Isar
Lebensbedrohlicher Leichtsinn: Die gefährlichen Bootstouren auf der Isar
Gärtner will Wespen verjagen - und fackelt Nobel-Hecke ab
Gärtner will Wespen verjagen - und fackelt Nobel-Hecke ab
Übler Streich: Buben (13, 14) „schießen“ auf König von Thailand
Übler Streich: Buben (13, 14) „schießen“ auf König von Thailand
Schleuderpartie auf der A96: Zwei Autos Schrott, vier Verletzte
Schleuderpartie auf der A96: Zwei Autos Schrott, vier Verletzte

Kommentare