Zu schnell unterwegs?

Auto überschlägt sich - Fahrer schwer verletzt

+
Ein Autofahrer kam zwischen Salmdorf und Gronsdorf von der Straße ab und überschlug sich. (Symbolbild)

Sein rasantes Tempo ist einem VW-Fahrer zum Verhängnis geworden. Der 22-Jährige war zwischen Salmdorf und Gronsdorf unterwegs.

Haar – Der 22-Jährige aus dem östlichen Landkreis war nach Polizeiangaben am Dienstag gegen 23 Uhr auf der Straße von Salmdorf nach Gronsdorf unterwegs. In einer Rechtskurve kam das Auto vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit von der Straße ab und überschlug sich im angrenzenden Acker. 

Der 22-Jährige wurde dabei schwer verletzt und musste vom Rettungsdienst in ein Münchener Krankenhaus transportiert werden. Am VW entstand laut Polizei Totalschaden in Höhe von rund 2000 Euro.

Lesen Sie auch:

Auto fährt in Bus-Häuschen - Mädchen (16) schwer verletzt

Schwerer Unfall in Erding: Ein Auto ist am Bahnhof in eine Bushaltestelle gefahren. Dabei wurde eine 16-Jährige schwer verletzt.

Mann will Reh ausweichen und kracht in Schutzplanke - Beifahrer schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall am Samstagabend ist ein Peißenberger schwer verletzt worden. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber abtransportiert.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

„Es hätte noch viel mehr Opfer geben können“: Auto fährt in Bus-Häuschen - Mädchen (16) schwer verletzt
„Es hätte noch viel mehr Opfer geben können“: Auto fährt in Bus-Häuschen - Mädchen (16) schwer verletzt
Münchner setzt sich betrunken ans Steuer seines BMW - er hinterlässt ein Trümmerfeld
Münchner setzt sich betrunken ans Steuer seines BMW - er hinterlässt ein Trümmerfeld
„Bürgermeister ist informiert“: Seine Entscheidung schockt ein ganzes Dorf
„Bürgermeister ist informiert“: Seine Entscheidung schockt ein ganzes Dorf
Firma meldet Mitarbeiter als vermisst - Polizei macht kuriose Feststellung
Firma meldet Mitarbeiter als vermisst - Polizei macht kuriose Feststellung

Kommentare