A 92: Sattelzug rast in Baukolonne

Unterschleißheim - Die A92 gleicht einem Trümmerfeld: Zwischen den Anschlussstellen Unter- und Oberschleißheim war ein Sattelzug in eine Baukolonne gerast.

A 92: Sattelzug rast in Baukolonne

Der Sattelzug war gegen 12.40 Uhr in einem Baustellenbereich auf einen Absicherungsanhänger geprallt, hatte diesen völlig zerstört und das Zugfahrzeug, einen Lkw der Autobahnmeisterei, auf ein davor stehendes Auto und diesen wiederum auf einen Klein-Lkw der ausführenden Firma geschoben. Die A92 glich auf 50 Meter einem Trümmerfeld und war durch die Wracks total blockiert.

Großes Glück hatte der Unfallverursacher: obwohl er eingklemmt war und von der Feuerwehr mit schwerem hydraulischen Gerät befreit werden mußte, erlitt der Mann offenbar nur leichte Verletzungen. Auch die komplette Baukolonne hatte Glück daß niemand von den nach vorne geschleuderten Fahrzeugen getroffen wurde.

Für die Bergungsarbeiten ist die A92 laut Verkehrsservice weiterhin gesperrt; die Staulage ist entsprechend.

Rubriklistenbild: © Gaulke

auch interessant

Meistgelesen

Schüler spielen Direktor einen coolen Streich
Schüler spielen Direktor einen coolen Streich
Frau von Lkw gerammt: „Da ist man auch als Polizist betroffen“
Frau von Lkw gerammt: „Da ist man auch als Polizist betroffen“
Pflege zu teuer: Pensionär holt seine Frau wieder nach Hause
Pflege zu teuer: Pensionär holt seine Frau wieder nach Hause
Vermisster 23-Jähriger wieder aufgetaucht
Vermisster 23-Jähriger wieder aufgetaucht

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion