Schlägerei: 47-Jähriger liegt im künstlichen Koma

Gilching - Er wollte einige Jugendliche nur zur Ruhe ermahnen: Ein 21-Jähriger schlug allerdings zu und verletzte den Mann schwer. Er erlitt mehrere Knochenverletzungen am Kopf.

Mehrere Jugendliche nutzen laut Polizei am Sonntag in einem Mehrfamilienhaus an der Laubaner Straße in Gilching den Umstand, dass die Mutter eines Beteiligten mehrere Tage nicht anwesend war. Die Jugendlichen lärmten im Treppenhaus derart laut, dass sie gegen 21 Uhr von einem 47-jährigen Nachbarn zur Ruhe ermahnt wurden. Daraufhin kam es zunächst zu einem Wortgefecht. Im Laufe der Streiterei schlug ein 21-jähriger Mechaniker mit seiner Faust mitten ins Gesicht des 47-Jährigen. Der Mann stürzte durch den Schlag und blieb bewusstlos und blutend im Treppenhaus liegen. Die Jugendlichen machten sich aus dem Staub.

Die Fahndung verlief zunächst erfolglos. Der Täter meldete sich dann aber am Montag bei der Polizeidienststelle und wurde von einem Beamten überredet, sich zu stellen. Kurze Zeit später erschien der 21-Jährige und wurde festgenommen. Die Staatsanwaltschaft nahm die Ermittlungen wegen schwerer Körperverletzung auf. Der wegen mehrerer Delikte polizeilich aufgefallene Mann (unter anderem Sachbeschädigung, Bedrohung, Körperverletzung und Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz) wurde am Dienstag dem Haftrichter vorgeführt.

Der 47-Jährige liegt zur Zeit in einem Münchner Krankenhaus im künstlichen Koma. Durch den Schlag hat er mehrere Knochenverletzungen am Kopf und diverse Frakturen des Mittelgesichtsknochens erlitten. Der genaue Gesundheitszustand des Opfers lässt sich erst abschätzen, wenn er aus dem Koma geholt wird.

auch interessant

Meistgelesen

Frau von Lkw gerammt: „Da ist man auch als Polizist betroffen“
Frau von Lkw gerammt: „Da ist man auch als Polizist betroffen“
Pflege zu teuer: Pensionär holt seine Frau wieder nach Hause
Pflege zu teuer: Pensionär holt seine Frau wieder nach Hause
Vermisster 23-Jähriger wieder aufgetaucht
Vermisster 23-Jähriger wieder aufgetaucht
14-Jährige von acht Männern vergewaltigt?
14-Jährige von acht Männern vergewaltigt?

Kommentare