Sperrung aufgehoben

Baum auf Gleis - BOB-Strecke war länger gesperrt - Großeinsatz

Fährt derzeit nicht zwischen Schliersee und Bayrischzell: BOB.
+
Fährt derzeit nicht zwischen Schliersee und Bayrischzell: BOB.

Ein Baum ist umgestürzt und hat den Zugverkehr im Oberland zum Erliegen gebracht. Die Feuerwehr und weitere Helfer waren im Einsatz.

Update, 13.01 Uhr: Die Streckensperrung wurde aufgehoben. Es kommt zu Folgeverzögerungen.

Lesen Sie auch: Sturm Bennet wütet über Bayern - Augsburg sagt Fasching ab - Mehrere Strecken gesperrt - alle News im Ticker

Erstmeldung, 11.45 Uhr:

Schliersee - Bisher unbestätigten Informationen vom Einsatzort ist der Baum Höhe des Campingplatzes am Schliersee umgestürzt und hat dort die Strecke zwischen Schliersee und Bayrischzell versperrt.

Die Aufräumarbeiten laufen, die Zugstrecke ist bis auf weiteres gesperrt. Auswirkungen auf das restliche Netz der Bayerischen Oberlandbahn über Schliersee hinaus sind ebenfalls nicht ausgeschlossen.

kmm

Kürzlich stürzte auf der Strecke München - Salzburg ein Baum auf den Zug -es kommt zu Ausfällen und Verspätungen.

Alle News und Geschichten aus Schliersee und Umgebung lesen Sie immer aktuell und nur bei uns.

Lesen Sie auch: Unser großes Pendler-Interview: Ihre Fragen und die Antworten der BOB.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Plötzlicher Tod: Kult-Trucker vom Tegernsee gestorben - Frau rührt mit Facebook-Post und hat Bitte an Fans
Plötzlicher Tod: Kult-Trucker vom Tegernsee gestorben - Frau rührt mit Facebook-Post und hat Bitte an Fans

Kommentare