Eskalation am Morgen

Wegen Schneeball: Nachbarn prügeln sich in Waldram

Es begann mit einem Schneeballwurf - und dann wurde es handgreiflich: In Waldram hat ein 46-Jähriger seinen Nachbarn (48) attackiert.

Waldram - Zwei Männer, 46 und 49 Jahre alt, sind am Freitagmorgen in Waldram aneinander geraten - und alles begann mit einem Schneeballwurf.

Die Polizei schildert den Vorfall, der sich gegen 7.45 Uhr zugetragen hat, so: Der 46-Jährige soll einen Schneeball auf das Auto seines Nachbarn geworfen haben. Der 48-Jährige wollte gerade seinen neunjährigen Sohn in die Schule fahren. Es blieb aber nicht beim Schneeballwurf: Der 46-Jährige zog dann seinen Nachbarn aus dessen Opel, die beiden Männer prügelten sich auf dem Boden, wobei der 48-Jährige leicht verletzt wurde. Außerdem, so schreibt die Polizei, schlug der 46-Jährige mit einem Holzscheit auf den Opel seines Nachbarn ein, wobei ein Schaden von rund 250 Euro entstand.

Was der Auslöser für den Streit war, teilte die Polizei nicht mit.

mm

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Großbrand in Icking: Ehemaliger Reitstall in Flammen - Feuerwehr findet zwei Leichen
Großbrand in Icking: Ehemaliger Reitstall in Flammen - Feuerwehr findet zwei Leichen
Nach Unfall-Drama mit zwei Toten (22, 25): Einsatzkräfte kämpfen mit schlimmen Bildern
Nach Unfall-Drama mit zwei Toten (22, 25): Einsatzkräfte kämpfen mit schlimmen Bildern
Junge Audi-Fahrerin gerät auf die Gegenspur - es kommt zum Frontalunfall 
Junge Audi-Fahrerin gerät auf die Gegenspur - es kommt zum Frontalunfall 
„Ich dachte, die Welt geht unter“: Feuerwehr-Großeinsatz zu denkbar schlechtem Zeitpunkt
„Ich dachte, die Welt geht unter“: Feuerwehr-Großeinsatz zu denkbar schlechtem Zeitpunkt

Kommentare