Glück für die Insassen

Schon wieder ein schwerer Unfall im Landkreis Erding

Unfall kreisstraße ED 14
1 von 9
Bilder von der Unfallstelle.
Unfall kreisstraße ED 14
2 von 9
Bilder von der Unfallstelle.
Unfall kreisstraße ED 14
3 von 9
Bilder von der Unfallstelle.
Unfall kreisstraße ED 14
4 von 9
Bilder von der Unfallstelle.
Unfall kreisstraße ED 14
5 von 9
Bilder von der Unfallstelle.
Unfall kreisstraße ED 14
6 von 9
Bilder von der Unfallstelle.
Unfall kreisstraße ED 14
7 von 9
Bilder von der Unfallstelle.
Unfall kreisstraße ED 14
8 von 9
Bilder von der Unfallstelle.

Die Serie schwerer Unfälle im Landkreis Erding reißt nicht ab. Am späten Dienstagnachmittag, gegen 16.30 Uhr, hat es auf der Kreisstraße ED14 gekracht.

Der Fahrer des weißen Seat Leon hat laut Polizei trotz Gegenverkehrs überholt. Der entgegenkommende Fahrer eines Peugeot konnte den heftigen Frontalzusammenstoß nicht verhindern. Beide Fahrer kamen mit leichteren Verletzungen davon. Im Einsatz waren Polizei, Notarzt, Rettungsdienst und die Feuerwehr Walpertskirchen.

ham

Auch interessant

Meistgesehen

Spektakulärer Traktor-Unfall in Schongau
Spektakulärer Traktor-Unfall in Schongau
Jugendliche attackieren Einsatzkräfte vor Altenheim, Notärztin verliert mehrere Zähne
Jugendliche attackieren Einsatzkräfte vor Altenheim, Notärztin verliert mehrere Zähne
Zwei schwer Verletzte nach Frontal-Crash - Retter erwartet Trümmerfeld
Zwei schwer Verletzte nach Frontal-Crash - Retter erwartet Trümmerfeld
VW mit vier Personen wird zwischen zwei Lkw komplett zerquetscht - Bilder
VW mit vier Personen wird zwischen zwei Lkw komplett zerquetscht - Bilder

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.