Schreinerei wird Raub der Flammen

Bad Tölz - Mindestes 300.000 Euro Schaden entstanden bei einem Großbrand am Freitag in der Früh in einer Schreinerei in der Tölzer Karwendelsiedlung.

Anwohner hatten Feuerschein bemerkt und einen Notruf abgesetzt. Als die Wehren aus Tölz, Ellbach, Gaißach, Greiling und Reichersbeuern eintrafen, stand die Schreinerei allerdings bereits in lodernden Flammen. Durch massiven Feuerwehreinsatz konnten zumindest die nahen Nachbarhäuser gerettet werden.

Die zehn mal 20 Meter große Werkstatt wurde ein Raub der Flammen. Die Brandursache ist unklar. Die Kripo Weilheim hat die Ermittlungen übernommen. Ein Floriansjünger wurde leicht verletzt.

chs

Auch interessant

Meistgelesen

Bombenalarm am Gymnasium Tutzing: Abi-Prüfungen fanden statt
Bombenalarm am Gymnasium Tutzing: Abi-Prüfungen fanden statt
Ausgebrochene Stierherde: Sogar die Bergwacht sucht nach den Bullen
Ausgebrochene Stierherde: Sogar die Bergwacht sucht nach den Bullen
Flugzeugteil auf Weide gestürzt - das sagt der Landwirt
Flugzeugteil auf Weide gestürzt - das sagt der Landwirt
Freund beim Sexspiel mit Kreissäge getötet - Urteil
Freund beim Sexspiel mit Kreissäge getötet - Urteil

Kommentare