Schwerer Unfall auf der A96 - Motorradfahrer tot

Oberpfaffenhofen - Bei einem schweren Verkehrunfall auf der A96 ist am Donnerstag ein Motorradfahrer ums Leben gekommen. Die Autobahn war am Vormittag komplett gesperrt.

A96: Motorradfahrer stirbt bei schwerem Unfall

Am Donnerstag in der Früh kam es auf der A96 im Fahrtrichtung München zwischen den Anschlussstellen Wörthsee und Oberpfaffenhofen zu einem schweren Verkehrsunfall. Dabei kam ein 50-jähriger Motorradfahrer aus dem Landkreis Landsberg/Lech ums Leben.

Entgegen der ursprünglichen Meldung wurde laut Polizei der Fiat von einer 21 Jahre alten Frau aus dem Landkreis Landsberg/Lech gesteuert.

Die Fiatfahrerin kam ins Schleudern und touchierte die Mittelleitplanke. Der Fahrer des nachfolgenden Autos aus München bremste daraufhin abrupt ab.

Der Motorradfahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und stürzte. Er erlitt bei dem Unfall schwerste Verletzungen und verstarb noch an der Unfallstelle.

Die 21-Jährige und ihr Beifahrer wurden bei dem Unfall leicht verletzt und wurden vom Rettungsdienst in ein nahe liegendes Krankenhaus eingeliefert, das sie inzwischen wieder verlassen konnten.

Der 48-jährige Fahrer des beteiligten Smart, der ebenfalls aus dem Landkreis Landsberg stammt, blieb unverletzt. An den beteiligten Fahrzeugen und an der Leitplanke der Autobahn entstand ein Gesamtschaden von rund 25.000 Euro. Den genauen Unfallhergang soll nun ein unfallanalytisches Gutachten klären.

Die Sperrung der Autobahn konnte gegen 9.30 Uhr aufgehoben werden. Es bildete sich im Berufsverkehr ein langer Stau auf der Autobahn, auch die Nebenstraßen waren zum Teil dicht.

Rubriklistenbild: © Römmler

auch interessant

Meistgelesen

Frau von Lkw gerammt: „Da ist man auch als Polizist betroffen“
Frau von Lkw gerammt: „Da ist man auch als Polizist betroffen“
Dutzende Pendler sauer: Zugführer fährt ohne Fahrgäste los
Dutzende Pendler sauer: Zugführer fährt ohne Fahrgäste los
Vermisster 23-Jähriger wieder aufgetaucht
Vermisster 23-Jähriger wieder aufgetaucht
Ein Streich der Extraklasse: Sie bauten das Schneeauto - Video
Ein Streich der Extraklasse: Sie bauten das Schneeauto - Video

Kommentare