Auf B 304

Schwerer Unfall: Feuerwehr schneidet Frau aus Wagen

Unfall Grasbrunn
1 von 7
Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Mittwochvormittag in Grasbrunn ereignet: Eine Frau (82) wurde von der Feuerwehr aus dem Auto geschnitten.
Unfall Grasbrunn
2 von 7
Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Mittwochvormittag in Grasbrunn ereignet: Eine Frau (82) wurde von der Feuerwehr aus dem Auto geschnitten.
Unfall Grasbrunn
3 von 7
Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Mittwochvormittag in Grasbrunn ereignet: Eine Frau (82) wurde von der Feuerwehr aus dem Auto geschnitten.
Unfall Grasbrunn
4 von 7
Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Mittwochvormittag in Grasbrunn ereignet: Eine Frau (82) wurde von der Feuerwehr aus dem Auto geschnitten.
Unfall Grasbrunn
5 von 7
Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Mittwochvormittag in Grasbrunn ereignet: Eine Frau (82) wurde von der Feuerwehr aus dem Auto geschnitten.
Unfall Grasbrunn
6 von 7
Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Mittwochvormittag in Grasbrunn ereignet: Eine Frau (82) wurde von der Feuerwehr aus dem Auto geschnitten.
Unfall Grasbrunn
7 von 7
Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Mittwochvormittag in Grasbrunn ereignet: Eine Frau (82) wurde von der Feuerwehr aus dem Auto geschnitten.

Grasbrunn - Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Mittwochvormittag in Grasbrunn ereignet: Eine Frau (82) wurde von der Feuerwehr aus dem Auto geschnitten.  

Laut ersten Informationen an der Unfallstelle ereignete sich der Unfall gegen 11 Uhr auf der Bundesstraße 304 zwischen der A 99 und Grasbrunner Weg. Offenbar hatte eine die 82-jährige Autofahrerin beim Fahrstreifenwechsel einen Lkw übersehen. Der Laster rammte ihren Renault am Heck und schleuderte ihn etwa zehn Meter weit nach vorne. Die ansprechbare Fahrerin war im Wrack eingeschlossen. Sie wurde von der Feuerwehr Grasbrunn durch das Entfernen der Fahrertür befreit. Die verletzte Frau wurde mit dem Rettungshubschrauber "Christoph 1" in ein Krankenhaus geflogen. Die B 304 war für rund eineinhalb Stunden in Fahrtrichtung Ebersberg komplett gesperrt.

mm/tz

Auch interessant

Meistgesehen

Münchner übersieht Münchner: A95 bei Penzberg für 45 Minuten komplett gesperrt
Münchner übersieht Münchner: A95 bei Penzberg für 45 Minuten komplett gesperrt
So genossen bayerische Windsurfer Orkan „Friederike“ - manche finden es unverantwortlich
So genossen bayerische Windsurfer Orkan „Friederike“ - manche finden es unverantwortlich
Abgetaucht in die Freisinger Unterwelt: So sieht es im Westtangenten-Tunnel aus
Abgetaucht in die Freisinger Unterwelt: So sieht es im Westtangenten-Tunnel aus

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion