Lastzug kippt um

Schwerer Unfall auf der A99: Autobahn komplett gesperrt

+
Bei einem schweren Unfall auf der A99 wurden mehrere Menschen verletzt.

Am Freitagmorgen sind bei einem schweren Unfall auf der A99 mehrere Menschen verletzt worden. Wie die Polizei berichtet, war die Autobahn in Richtung Nürnberg komplett gesperrt.

Ottobrunn - Ein Lastwagenfahrer verlor die Kontrolle über seinen Lastzug, so die Polizei. Das Fahrzeug geriet daraufhin ins Schlingern und kippte inmitten der dreispurigen Fahrbahn zur Seite. Dabei walzte es auch 30 Meter Leitplanke nieder. Das berichtet die Polizei.

Ein nachfolgender Kleinwagen kollidierte mit dem Lastzug, wodurch drei weitere Personen in den Unfall verwickelt worden sind. Das Auto kam völlig demoliert an der Mittelleitplanke zum Stehen.

Fotos: Schwerer Unfall - Autobahn komplett gesperrt

Bei dem Unfall wurden die 53-jährige Beifahrerin des Kleinwagens und deren 16-jährige Tochter verletzt. Sie kamen ins Krankenhaus, wie die Polizei berichtet. 

Die Autobahn war für mehrere Stunden wegen der Bergungsarbeiten in Richtung Nürnberg komplett gesperrt.

bau

Auch interessant

Meistgelesen

Nach Wirtshausbesuch: Pedelec-Fahrer liegt tot im Wald
Nach Wirtshausbesuch: Pedelec-Fahrer liegt tot im Wald
Bootsfahrt auf der Würm: Student rammt sich Holzstange in die Brust
Bootsfahrt auf der Würm: Student rammt sich Holzstange in die Brust
Schlimmer Grillunfall: Rentner (70) zündet seine Frau an
Schlimmer Grillunfall: Rentner (70) zündet seine Frau an
Pietätlose Beileidsbekundung: Ärger über anonymes Schreiben mit Flyer
Pietätlose Beileidsbekundung: Ärger über anonymes Schreiben mit Flyer

Kommentare