Einspuriger Verkehr

Unfall auf der A 94 Richtung München - Auto ausgebrannt

+
Der ungefähre Unfallort im Landkreis Ebersberg.

Parsdorf - Auf der A 94 Richtung München ist am Samstag ein schwerer Unfall passiert. Ein Augenzeuge berichtet von einem Sportwagen, der komplett ausgebrannt ist. 

Gegen 15 Uhr hat es auf der A 94 Richtung München gekracht. Zwischen der Ausfahrt Parsdorf und dem Kreuz München-Ost staut sich im Anschluss daran der Verkehr. Laut einem Augenzeugen ist bei dem Unfall ein Auto vollständig ausgebrannt. 

War zunächst die gesamte Fahrbahn gesperrt, ist mittlerweile (Stand 15.36 Uhr) eine Spur wieder freigegeben. Der Verkehr staut sich zwischen Feldkirchen-Ost und Feldkirchen-West.

mm

Auch interessant

Meistgelesen

Nach über 60 Jahren: Traditionsfirma macht dicht - an mangelnden Aufträgen liegt es nicht
Nach über 60 Jahren: Traditionsfirma macht dicht - an mangelnden Aufträgen liegt es nicht
Große Suchaktion nach Schüler (8) - „Da wird eingesetzt, was wir haben“
Große Suchaktion nach Schüler (8) - „Da wird eingesetzt, was wir haben“
Schrecklicher Unfall auf der A9: Polizei nennt Details - eine Person in Lebensgefahr
Schrecklicher Unfall auf der A9: Polizei nennt Details - eine Person in Lebensgefahr
In Naturbad: Münchnerin kippt mitsamt Umkleide um und fordert Schmerzensgeld - mit skurriler Begründung
In Naturbad: Münchnerin kippt mitsamt Umkleide um und fordert Schmerzensgeld - mit skurriler Begründung

Kommentare