Einspuriger Verkehr

Unfall auf der A 94 Richtung München - Auto ausgebrannt

+
Der ungefähre Unfallort im Landkreis Ebersberg.

Parsdorf - Auf der A 94 Richtung München ist am Samstag ein schwerer Unfall passiert. Ein Augenzeuge berichtet von einem Sportwagen, der komplett ausgebrannt ist. 

Gegen 15 Uhr hat es auf der A 94 Richtung München gekracht. Zwischen der Ausfahrt Parsdorf und dem Kreuz München-Ost staut sich im Anschluss daran der Verkehr. Laut einem Augenzeugen ist bei dem Unfall ein Auto vollständig ausgebrannt. 

War zunächst die gesamte Fahrbahn gesperrt, ist mittlerweile (Stand 15.36 Uhr) eine Spur wieder freigegeben. Der Verkehr staut sich zwischen Feldkirchen-Ost und Feldkirchen-West.

mm

Auch interessant

Meistgelesen

Dreifache Mama pflegt ihren Jüngsten rund um die Uhr – er kann nicht essen
Dreifache Mama pflegt ihren Jüngsten rund um die Uhr – er kann nicht essen
Erdinger Thermen-Gründer Josef Wund stirbt beim Rückflug mit einem Kleinflugzeug
Erdinger Thermen-Gründer Josef Wund stirbt beim Rückflug mit einem Kleinflugzeug
Zeugenschutz rettet Frau Leben – aber ruiniert ihre Gesundheit
Zeugenschutz rettet Frau Leben – aber ruiniert ihre Gesundheit
Mysteriöser Schaumteppich auf dem Wasser - „So sah‘s noch nie aus“
Mysteriöser Schaumteppich auf dem Wasser - „So sah‘s noch nie aus“

Kommentare