Einspuriger Verkehr

Unfall auf der A 94 Richtung München - Auto ausgebrannt

+
Der ungefähre Unfallort im Landkreis Ebersberg.

Parsdorf - Auf der A 94 Richtung München ist am Samstag ein schwerer Unfall passiert. Ein Augenzeuge berichtet von einem Sportwagen, der komplett ausgebrannt ist. 

Gegen 15 Uhr hat es auf der A 94 Richtung München gekracht. Zwischen der Ausfahrt Parsdorf und dem Kreuz München-Ost staut sich im Anschluss daran der Verkehr. Laut einem Augenzeugen ist bei dem Unfall ein Auto vollständig ausgebrannt. 

War zunächst die gesamte Fahrbahn gesperrt, ist mittlerweile (Stand 15.36 Uhr) eine Spur wieder freigegeben. Der Verkehr staut sich zwischen Feldkirchen-Ost und Feldkirchen-West.

mm

Auch interessant

Meistgelesen

Kuhglocken-Streit in Holzkirchen: Jetzt geht der Krieg vor Gericht weiter - gibt es einen Ortstermin?
Kuhglocken-Streit in Holzkirchen: Jetzt geht der Krieg vor Gericht weiter - gibt es einen Ortstermin?
Zeugen gesucht: Mann setzt sich in S-Bahn zu 19-Jähriger und befriedigt sich selbst
Zeugen gesucht: Mann setzt sich in S-Bahn zu 19-Jähriger und befriedigt sich selbst
Nach Wild-Drama am Hörnle: Waldbesitzer richten dringenden Appell an Hundehalter
Nach Wild-Drama am Hörnle: Waldbesitzer richten dringenden Appell an Hundehalter
Überholmanöver auf schneeglatter Straße: Fahrer verliert Kontrolle und kracht in Gegenverkehr
Überholmanöver auf schneeglatter Straße: Fahrer verliert Kontrolle und kracht in Gegenverkehr

Kommentare