Nur noch ein Skelett

So schnell geht‘s! Das hier war mal ein Einkaufszentrum

So schnell geht’s: Vor einigen Wochen hat der AEZ-Markt im Einkaufs- und Geschäftszentrum an der Oskar- von-Miller-Straße seine Regale geleert und die Pforten für immer geschlossen.

Germering -  Anfang Februar ist dann mit dem Abriss des Geschäfts-Komplexes begonnen worden. Und jetzt ist vom Gebäude nur noch ein Skelett zu sehen. Auch das wird in den nächste Tagen verschwinden. Dann kann die Eigentümerin, die zu Vinzenz Murr gehörende Immobilien und Verwaltungsgesellschaft BVG, mit dem Neubau beginnen. Im Erdgeschoss soll wie bisher wieder ein Supermarkt einziehen. Für die oberen Stockwerke haben die Investoren ein Hotel geplant. Eine große Tiefgarage soll für ausreichend Stellplätze sorgen.

Video: Die Abriss-Profis

Auch interessant

Meistgelesen

Bekannte Disco schließt - Einst war die Warteschlange hunderte Meter lang
Bekannte Disco schließt - Einst war die Warteschlange hunderte Meter lang
Zwei Münchnerinnen (19) stellen sich hüllenlos der Polizei - die hat einen lapidaren Kommentar übrig
Zwei Münchnerinnen (19) stellen sich hüllenlos der Polizei - die hat einen lapidaren Kommentar übrig
Schienenbruch: Anwohner hört lautes Geräusch - Strecke lange gesperrt - SEV-Busse überfüllt
Schienenbruch: Anwohner hört lautes Geräusch - Strecke lange gesperrt - SEV-Busse überfüllt
Er kaufte ein Haus mit sehr seltsamem Namen - und zog aus München hin
Er kaufte ein Haus mit sehr seltsamem Namen - und zog aus München hin

Kommentare