Polizeimeister Laurin Walter

Sprint-Star schnappt flüchtenden Einbrecher

+
Dumm für Ganoven: Sprint-Star Laurin Walter ist auch Polizist,

Gauting - Ein albanischer Einbrecher ist am Mittwoch in Gauting (Kreis Starnberg) vor der Polizei getürmt. Sein Pech: Einer der Polizisten war Sprint-Star Laurin Walter.

Den Schock seines Lebens erlebte ein laufstarker Einbrecher am Mittwoch in den Wäldern bei Gauting: Auf der Flucht vor der Polizei geriet der Albaner an einen absoluten Spitzensportler der Bayerischen Bereitschaftspolizei! In Sekundenschnelle holte Polizeimeister-Anwärter Laurin Walter (19) den gehörigen Abstand zwischen ihm und dem Einbrecher im Wald bei Gauting (Landkreis Starnberg) auf und hielt den Mann fest. Kein Wunder: Laurin Walter war in den letzten Jahren seit 2012 drei Mal Deutscher (Vize-)Meister im 400-Meter-Lauf und trainiert bereits für die EM, WM und Olympia! Er gehört darum zur Spitzensportfördergruppe der Bayerischen Polizei.

Laurin ist erst seit 1. September bei der Bereitschaftspolizei Dachau in der Ausbildung und absolvierte von Montag bis Mittwoch ein Praktikum in der Polizeiinspektion Starnberg. Um 13.30 Uhr meldete sich am Mittwoch über Notruf eine Frau (52), die soeben in Gauting zwei Einbrecher in ihrem Haus überrascht hatte. Auftakt zu einer filmreifen Verfolgungsjagd: In der Nähe des Pionierparkplatzes entdeckten die Polizisten zwei Männer (20 und 25 Jahre), die angesichts der Streifenwagen sofort in verschiedene Richtungen davonrannten. Einer stürzte sich in die eiskalte Würm – dicht gefolgt von zwei Polizisten, die ebenfalls bis zur Brust im rasch fließenden Fluss versanken. Zähneklappernd gab der Täter noch am Flussufer auf und wurde festgenommen.

Sein Komplize dagegen suchte sein Heil in den Wäldern und tauchte zunächst unter. Ein Passant gab den Polizisten einen Hinweis auf die Fluchtrichtung. Wenig später entdeckten Laurin Walter und sein Kollege und auch die Besatzung eines Polizeihubschraubers den Mann zeitgleich auf einer Anhöhe. Das war der Startschuss für Laurin Walter. Im Wettkampfmodus rannte der Leichtathlet los. Von Sekunde zu Sekunde verkürzte sich der Abstand zwischen den beiden Männern. Kurz darauf hatte Laurin den Mann eingeholt.

Die beiden Männer hatten in Deutschland keinen Wohnsitz. Sie sitzen bereits in U-Haft.

Dorita Plange

Auch interessant

Meistgelesen

Vier junge Tölzer brechen zu Weltumseglung auf - und bringen vorher ein großes Opfer
Vier junge Tölzer brechen zu Weltumseglung auf - und bringen vorher ein großes Opfer
Autofahrer rast in Pferdekutsche - schreckliche Szenen am Unfallort
Autofahrer rast in Pferdekutsche - schreckliche Szenen am Unfallort
Großeinsatz nach Tumulten in Asyl-Unterkunft: Mutmaßlicher Rädelsführer in U-Haft
Großeinsatz nach Tumulten in Asyl-Unterkunft: Mutmaßlicher Rädelsführer in U-Haft
Schwere Auseinandersetzungen in der Asyl-Unterkunft am Fliegerhorst
Schwere Auseinandersetzungen in der Asyl-Unterkunft am Fliegerhorst

Kommentare