Motorradfahrer stirbt bei Unfall

Starnberger (39) am Brenner von Lkw überrollt

+

Schönberg/Starnberg - Ein Motorradfahrer aus dem Raum Starnberg ist am Freitag bei einem Unfall auf der Brennerstraße bei Schönberg getötet worden. Der 39-Jährige wurde von einem Lkw überrollt.

Laut eines Berichts von orf.at ist der Mann aus dem Raum Starnberg in einer Kurve gegen einen Lastwagen geprallt und überrollt worden.

Der Unfall ereignete sich gegen 17.30 Uhr in der Nähe von Schönberg im Bezirk Innsbruck-Land. Der 39-Jährige Motorradfahrer war auf der Brennerstraße unterwegs, als er laut Polizei in einer Kurve sein Motorrad verriss und mit dem Vorderrad gegen den hinteren Zwillingsreifen des Lkw prallte. Er stürzte und wurde überrollt. Rettungskräfte konnten nur noch den Tod des Mannes feststellen.

mm

auch interessant

Meistgelesen

Pflege zu teuer: Pensionär holt seine Frau wieder nach Hause
Pflege zu teuer: Pensionär holt seine Frau wieder nach Hause
Vermisster 23-Jähriger wieder aufgetaucht
Vermisster 23-Jähriger wieder aufgetaucht
Schulbus auf Irrfahrt: Kinder in Panik
Schulbus auf Irrfahrt: Kinder in Panik
Starnbergerin erkrankt dreimal an Legionellen
Starnbergerin erkrankt dreimal an Legionellen

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion