Lkw steckt unter Brücke fest

+
Olchinger Feuerwehrleute sicherten die Unfallstelle, bis der Lkw befreit war.

Olching - Eine Lkw-Fahrerin ist mit ihrem 7,5-Tonner gegen die 5-Löcher-Brücke an der Neu-Estinger gedonnert. Sie hatte die Höhenangaben übersehen. Ein Fahrgast ist verletzt worden.

Sie hatte die Höhenangaben übersehen und blieb an einem Rundbogen hängen. Ein Fahrgast wurde verletzt. Da laut Feuerwehr die Brücke beschädigt wurde, mussten die Züge langsamer fahren. Die Feuerwehr sicherte die schlecht einsehbare Unfallstraße. Die Brücke gilt als tückisch, da sie aus mehreren Elementen besteht und erst in der Mitte am Rundbogen die Durchfahrtshöhe niedriger ist. Nach zwei Stunden war die Straße wieder frei.

Auch interessant

Meistgelesen

Alkohol-Orgien, Raser, Vandalen - Freisinger berichten von Katastrophen-Viertel
Alkohol-Orgien, Raser, Vandalen - Freisinger berichten von Katastrophen-Viertel
Schüler und Rentner (92) krachen mit den Rädern zusammen - Krankenhaus
Schüler und Rentner (92) krachen mit den Rädern zusammen - Krankenhaus
Polizei durchsucht Wohnung von Radldieb und macht gefährliche Entdeckung
Polizei durchsucht Wohnung von Radldieb und macht gefährliche Entdeckung
Mutter und Kinder in Tölz überfahren - So riskant ist die Unfall-Kreuzung
Mutter und Kinder in Tölz überfahren - So riskant ist die Unfall-Kreuzung

Kommentare