Feuerwehreinsatz

Altkleider-Container brennt aus

+
Im Container brennt‘s: Die Feuerwehrmänner aus Stockdorf brachen das Metallgehäuse auf, bevor sie löschen konnten. 

Ein Altkleider-Container ist am Freitagnachmittag in Stockdorf völlig ausgebrannt. Die Ursache ist unklar. 

Stockdorf - Ein brennender Altkleider-Container hat die Stockdorfer Feuerwehr am Freitagnachmittag beschäftigt. Die Helfer wurden gegen 16.30 Uhr zu der Wertstoffinsel an der Forst-Kasten-Straße gerufen. Der Brand war im Container. Die Feuerwehrleute brachen das  Metallgehäuse auf und löschten das Feuer mit Schaum. 

Etwa 16 Mann waren im Einsatz, berichtet Kommandant Michael Suhrbier. Die Ursache sei unklar, sagte der Kommandant.  Der Schaden beträgt nach Angaben der Polizei etwa 500 Euro. Die benachbarten Altglascontainer wurden augenscheinlich nicht in Mitleidenschaft gezogen. 

Auch interessant

Meistgelesen

Notfall: Münchner Rennradfahrer erleidet offenen Schädelbruch 
Notfall: Münchner Rennradfahrer erleidet offenen Schädelbruch 
Seniorin schützt Mädchen vor aggressiven Kontrolleuren – die greifen sie an
Seniorin schützt Mädchen vor aggressiven Kontrolleuren – die greifen sie an
Seit einem Jahr bleibt ihr Briefkasten leer - Post ist Anfahrt zu gefährlich 
Seit einem Jahr bleibt ihr Briefkasten leer - Post ist Anfahrt zu gefährlich 
Jugendlicher (17) ist verschwunden - wer hat Deniz gesehen?
Jugendlicher (17) ist verschwunden - wer hat Deniz gesehen?

Kommentare