Anwesen zum Verkauf

Straßlach: Ausverkauf in der Luxus-Villa

+
Auktionator Peter Lindenfeld steht an dem 40 000 Euro teuren Pokertisch in der Villa.

Straßlach - Ausverkauf in der Walmdach-Villa in Straßlach: Neben dem eigentlichen Verkauf des Anwesens werden dort seltene Kunstwerke, handgefertigte Möbel und zahlreiche Skulpturen angeboten.

Wenn die Reichen unter uns ihre Villen verkaufen, kommt so mancher Schatz zum Vorschein. So momentan in Straßlach. Zum Verkauf steht dort eine 3,45 Millionen Euro teure, knapp 400 Quadratmeter große Walmdach-Villa. Neben dem eigentlichen Verkauf des Anwesens werden dort seltene Kunstwerke, handgefertigte Möbel und zahlreiche Skulpturen angeboten.

Die knapp 500 Objekte, mit einem Gesamtwert von über einer Million Euro, werden vom selbständigen Frankfurter Auktionär Peter Lindenfeld (57) verkauft. In gut einer Woche Vorbereitung haben seine Mitarbeiter die Villa mit Stücken aus Villenauflösungen aus aller Welt neu eingerichtet. Zehn bis zwölf solcher Luxus-Auflösungen betreibt Lindenfeld pro Jahr. Das absolute Sahnestück des Verkaufs in Straßlach ist ein seltener, gut 40 000 Euro teurer Druck eines Gemäldes des französischen Künstlers Marc Chagall (1897 – 1985). Das Besondere daran ist der Vermerk „épreuves dartiste“, damit sind in der Kunst die Drucke gekennzeichnet, die der Maler selbst erhalten hat.

Aber auch für kleinere Geldbeutel ist etwas dabei: „Wir wollen für alle etwas bieten, es kann gerne jeder vorbeikommen“, sagt Peter Lindenfeld. Interessierte Kunden haben nur noch am Wochenende (Freitag, 13-19 Uhr, Samstag bis Montag 10-19 Uhr) die Chance, eines der tollen Stücke zu erwerben.

S. Schötz

Auch interessant

Meistgelesen

Große Bestürzung nach tödlichem E-Bike-Unglück - Laut Polizei war es kein typischer Unfall
Große Bestürzung nach tödlichem E-Bike-Unglück - Laut Polizei war es kein typischer Unfall
Therme Erding ist beste Therme Deutschlands - und sie führt auch in einem weniger positiven Punkt
Therme Erding ist beste Therme Deutschlands - und sie führt auch in einem weniger positiven Punkt
Mann bekommt Knöllchen auf eigenem Firmengelände - nach Beschwerde wird ihm sogar höhere Strafe angedroht
Mann bekommt Knöllchen auf eigenem Firmengelände - nach Beschwerde wird ihm sogar höhere Strafe angedroht
„... dann muss die Disco sofort schließen“: Für bekannten Club kann es nun ganz schnell gehen
„... dann muss die Disco sofort schließen“: Für bekannten Club kann es nun ganz schnell gehen

Kommentare