Vandalen schänden Kapelle

Germering - Große Zerstörung an kleiner Kapelle: Vandalen haben in der Nacht auf Donnerstag an der Marienkapelle Streiflach in Germering gewütet.

Die Täter beschädigten die Fassade, rissen ein Schild von der Mauer und zerstörten es. Von einem Baum in der Nähe schabten sie Teile der Rinde ab. Der Förderverein für Heimatpflege ärgert sich über den Schaden in Höhe von rund 550 Euro.

auch interessant

Meistgelesen

Frau von Lkw gerammt: „Da ist man auch als Polizist betroffen“
Frau von Lkw gerammt: „Da ist man auch als Polizist betroffen“
Pflege zu teuer: Pensionär holt seine Frau wieder nach Hause
Pflege zu teuer: Pensionär holt seine Frau wieder nach Hause
Schüler spielen Direktor einen coolen Streich
Schüler spielen Direktor einen coolen Streich
Vermisster 23-Jähriger wieder aufgetaucht
Vermisster 23-Jähriger wieder aufgetaucht

Kommentare