Flughafen Franz Josef Strauß

Streiks: In München fallen 30 Flüge aus

+
Weil unter anderem in Düsseldorf das Sicherheitspersonal am Flughafen streikt, wurden Verbindungen von und nach München annuliert.

München - In Nordrhein-Westfalen streikt das Sicherheitspersonal - und das hat Auswirkungen auf Flugverbindungen von und nach München.

Der Streik des Sicherheitspersonals an den Flughäfen Köln/Bonn und Düsseldorf führt am Freitag auch in München zu Flugausfällen.

Air Berlin und Lufthansa strichen 12 Starts von München nach Köln oder Düsseldorf. Außerdem wurden 18 Landungen von Maschinen aus den Städten im Rheinland annulliert, wie ein Flughafensprecher sagte.

Die Gewerkschaft Verdi will mit dem ganztägigen Ausstand bei den Tarifverhandlungen für das Wach- und Sicherheitsgewerbe in Nordrhein-Westfalen Druck machen. Eine neue Verhandlungsrunde ist am kommenden Montag geplant.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Bombenalarm am Gymnasium Tutzing: Abi-Prüfungen fanden statt
Bombenalarm am Gymnasium Tutzing: Abi-Prüfungen fanden statt
Pietätlose Beileidsbekundung: Ärger über anonymes Schreiben mit Flyer
Pietätlose Beileidsbekundung: Ärger über anonymes Schreiben mit Flyer
Bootsfahrt auf der Würm: Student rammt sich Holzstange in die Brust
Bootsfahrt auf der Würm: Student rammt sich Holzstange in die Brust
Auf der A9 im Kreis Freising: Sehr seltener Goldschakal überfahren
Auf der A9 im Kreis Freising: Sehr seltener Goldschakal überfahren

Kommentare