Oberhachinger Traglufthalle

Streit in Asylunterkunft - 34 Polizisten rücken an

+

Oberhaching - Bei einem innerfamiliären Konflikt in der Oberhachinger Traglufthalle hat sich am Donnerstagabend der Sicherheitsdienst eingeschaltet. Der Aggressor musste die Unterkunft verlassen.

Wie die Polizei berichtet, wollte ein 24-jähriger Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes gegen 19 Uhr den Streit schlichten, die Lage beruhigte sich zunächst. Als dann der Aggressor, ein 28-Jähriger aus Mali, plötzlich mit einem Stuhl auf den Sicherheitsmann losgehen wollte, kam ihm ein Security-Kollege zu Hilfe, und beide fixierten den 28-Jährigen auf dem Boden. Als sich die Stimmung unter den Hallenbewohnern aufheizte, wurde die Polizei gerufen. Diese rückte mit 17 Streifen und 34 Beamten an, nahmen besagten jungen Malinesen fest und brachten ihn in eine andere Unterkunft an der Heidemannstraße in München. Verletzt wurde bei der Auseinandersetzung niemand. (mm)

Familienstreit in Asylunterkunft - Polizeigroßaufgebot

17 Streifenwagen und 34 Beamte rückten an, um einen Streit innerhalb einer malischen Familie, die in der Oberhachinger Traglufthalle untergebracht waren, zu schlichten. Ein 28-Jähriger wurde dabei festgenommen.
17 Streifenwagen und 34 Beamte rückten an, um einen Streit innerhalb einer malischen Familie, die in der Oberhachinger Traglufthalle untergebracht waren, zu schlichten. Ein 28-Jähriger wurde dabei festgenommen. © Gaulke
17 Streifenwagen und 34 Beamte rückten an, um einen Streit innerhalb einer malischen Familie, die in der Oberhachinger Traglufthalle untergebracht waren, zu schlichten. Ein 28-Jähriger wurde dabei festgenommen.
17 Streifenwagen und 34 Beamte rückten an, um einen Streit innerhalb einer malischen Familie, die in der Oberhachinger Traglufthalle untergebracht waren, zu schlichten. Ein 28-Jähriger wurde dabei festgenommen. © Gaulke
17 Streifenwagen und 34 Beamte rückten an, um einen Streit innerhalb einer malischen Familie, die in der Oberhachinger Traglufthalle untergebracht waren, zu schlichten. Ein 28-Jähriger wurde dabei festgenommen.
17 Streifenwagen und 34 Beamte rückten an, um einen Streit innerhalb einer malischen Familie, die in der Oberhachinger Traglufthalle untergebracht waren, zu schlichten. Ein 28-Jähriger wurde dabei festgenommen. © Gaulke
17 Streifenwagen und 34 Beamte rückten an, um einen Streit innerhalb einer malischen Familie, die in der Oberhachinger Traglufthalle untergebracht waren, zu schlichten. Ein 28-Jähriger wurde dabei festgenommen.
17 Streifenwagen und 34 Beamte rückten an, um einen Streit innerhalb einer malischen Familie, die in der Oberhachinger Traglufthalle untergebracht waren, zu schlichten. Ein 28-Jähriger wurde dabei festgenommen. © Gaulke
17 Streifenwagen und 34 Beamte rückten an, um einen Streit innerhalb einer malischen Familie, die in der Oberhachinger Traglufthalle untergebracht waren, zu schlichten. Ein 28-Jähriger wurde dabei festgenommen.
17 Streifenwagen und 34 Beamte rückten an, um einen Streit innerhalb einer malischen Familie, die in der Oberhachinger Traglufthalle untergebracht waren, zu schlichten. Ein 28-Jähriger wurde dabei festgenommen. © Gaulke
17 Streifenwagen und 34 Beamte rückten an, um einen Streit innerhalb einer malischen Familie, die in der Oberhachinger Traglufthalle untergebracht waren, zu schlichten. Ein 28-Jähriger wurde dabei festgenommen.
17 Streifenwagen und 34 Beamte rückten an, um einen Streit innerhalb einer malischen Familie, die in der Oberhachinger Traglufthalle untergebracht waren, zu schlichten. Ein 28-Jähriger wurde dabei festgenommen. © Gaulke
17 Streifenwagen und 34 Beamte rückten an, um einen Streit innerhalb einer malischen Familie, die in der Oberhachinger Traglufthalle untergebracht waren, zu schlichten. Ein 28-Jähriger wurde dabei festgenommen.
17 Streifenwagen und 34 Beamte rückten an, um einen Streit innerhalb einer malischen Familie, die in der Oberhachinger Traglufthalle untergebracht waren, zu schlichten. Ein 28-Jähriger wurde dabei festgenommen. © Gaulke
17 Streifenwagen und 34 Beamte rückten an, um einen Streit innerhalb einer malischen Familie, die in der Oberhachinger Traglufthalle untergebracht waren, zu schlichten. Ein 28-Jähriger wurde dabei festgenommen.
17 Streifenwagen und 34 Beamte rückten an, um einen Streit innerhalb einer malischen Familie, die in der Oberhachinger Traglufthalle untergebracht waren, zu schlichten. Ein 28-Jähriger wurde dabei festgenommen. © Gaulke

Auch interessant

Meistgelesen

64 Schüler warten auf BOB - wenig später haben sie Tränen in den Augen
64 Schüler warten auf BOB - wenig später haben sie Tränen in den Augen
„Park-Abzocke“? Kunde ist wütend über Strafzettel - 30 Euro obendrauf nach Einkauf
„Park-Abzocke“? Kunde ist wütend über Strafzettel - 30 Euro obendrauf nach Einkauf
„Ich dachte, die Welt geht unter“: Feuerwehr-Großeinsatz zu denkbar schlechtem Zeitpunkt
„Ich dachte, die Welt geht unter“: Feuerwehr-Großeinsatz zu denkbar schlechtem Zeitpunkt
So traurig: Der Zugang zu dieser atemberaubenden Attraktion ist seit acht Jahren gesperrt
So traurig: Der Zugang zu dieser atemberaubenden Attraktion ist seit acht Jahren gesperrt

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.