Putzbrunn

Supermarkt-Diebin: Filmreife Flucht

Putzbrunn - Eine Diebin hat wohl gedacht, sie wäre nicht im Supermarkt in Putzbrunn, sondern in einem amerikanischen Action-Film - und eine filmreife Flucht inszentiert.

Die 35-Jährige hatte Waren im Wert von sieben Euro mitgehen lassen und wurde in ihrem Auto vom Ladendetektiv zur Rede gestellt. Da fuhr sie mit offener Tür rückwärts, drängte den Mann zurück und legte gleich wieder den Vorwärtsgang ein. Als der Detektiv stürzte, schloss sie die Tür und flüchtete. Wenig später stellte sie sich. An einem anderen Auto entstand ein Schaden von 5000 Euro.

tz

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Tödlicher Unfall in Gröbenzell: S-Bahn erfasst Puchheimer
Tödlicher Unfall in Gröbenzell: S-Bahn erfasst Puchheimer
Alkohol-Orgien, Raser, Vandalen - Freisinger berichten von Katastrophen-Viertel
Alkohol-Orgien, Raser, Vandalen - Freisinger berichten von Katastrophen-Viertel
Schüler und Rentner (92) krachen mit den Rädern zusammen - Krankenhaus
Schüler und Rentner (92) krachen mit den Rädern zusammen - Krankenhaus
Polizei durchsucht Wohnung von Radldieb und macht gefährliche Entdeckung
Polizei durchsucht Wohnung von Radldieb und macht gefährliche Entdeckung

Kommentare