Zeitumstellung auf Sommerzeit: Heute Entscheidung im EU-Parlament

Zeitumstellung auf Sommerzeit: Heute Entscheidung im EU-Parlament

Mehrere Verletzte

Inhalt entzündet sich: Haus evakuiert, weil Kochtopf in Brand gerät

+
Der Inhalt eines Kochtopfs löste in Traubing einen Brand aus. (Symbolbild)

In einem Topf entzündet sich heißes Fett oder Öl. Deshalb wird ein Haus in Traubing evakuiert - und zwei Frauen erleiden eine Rauchvergiftung und Verbrennungen.

Traubing – Weil sie einen brennenden Topf löschen wollten, wurden zwei Frauen in Traubing am Montagabend verletzt.

Die örtliche Feuerwehr war um 21.50 Uhr zu einem Anwesen alarmiert worden, in dem 15 Bewohner gemeldet sind. Dort hatte eine 48-Jährige laut Polizei einen Kochtopf mit heißem Fett oder Öl anbrennen lassen. Als die Flammen in die Dunstabzugshaube zogen, reagierte die Bewohnerin – sie packte den Topf und trug ihn ins Badezimmer. 

Kochtopf brennt an: Flammen ziehen in Dunstabzugshaube - mehrere Verletzte

Dabei erlitt sie Verbrennungen ersten und zweiten Grades an der rechten Hand. Im Bad sprang ihr nach Schilderung der Polizei eine zweite Frau zur Seite. Die 31-Jährige löschte den Behälter mit einem Feuerlöscher. Wie die 48-Jährige erlitt auch sie eine Rauchvergiftung. Beide wurden zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere 1000 Euro.

Brennender Kochtopf in Traubing: Polizei evakuiert Gebäude

Eine Polizeistreife evakuierte das Gebäude, das aber bereits teilweise geräumt war. Die Feuerwehr Traubing lüftete die Räumlichkeiten und suchte mit der Wärmebildkamera nach Glutnestern. Durch den Brand und den Einsatz des Feuerlöschers wurden der Herd, die Dunstabzugshaube und der Kochtopf verbrannt, die Küche verrußt und die restliche Wohnung verschmutzt.

Neben der Feuerwehr und der Polizei waren ein Notarzt aus Tutzing, Rettungswagen aus Starnberg und Dießen und der Leitende Rettungsdienst Starnberg vor Ort. 

Lesen Sie auch:

Hunde reißen Reh auf Wiese – Jäger macht schockierenden Fund im Wald

13-Jähriger spürt plötzlich brennenden Schmerz: Mutter macht erschreckende Entdeckung

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

12.500 Quadratmeter Jungwald in Flammen - Feuerwehr stoppt Brand gerade noch rechtzeitig
12.500 Quadratmeter Jungwald in Flammen - Feuerwehr stoppt Brand gerade noch rechtzeitig
Warum diese Halle den Landkreis 30.000 Euro im Jahr kostet, ist kaum zu fassen
Warum diese Halle den Landkreis 30.000 Euro im Jahr kostet, ist kaum zu fassen
Schock auf Parkdeck: Mann (25) hält Mädchen (13) über eine Stunde fest und begrabscht sie 
Schock auf Parkdeck: Mann (25) hält Mädchen (13) über eine Stunde fest und begrabscht sie 
Dramatischer Bergwacht-Einsatz: Frau rutscht ab - und bleibt an Wurzel über Abgrund hängen
Dramatischer Bergwacht-Einsatz: Frau rutscht ab - und bleibt an Wurzel über Abgrund hängen

Kommentare