Bei zwei Unfällen auf Dachaus Straßen

Autofahrer stirbt, Kradfahrer schwer verletzt

+
Unfall auf der B471: Der Autofahrer starb nach dem Zusammenstoß mit einem Laster.

Dachau - Traurige Bilanz: Bei zwei Unfällen auf den Straßen im Landkreis Dachau ist ein Autofahrer gestorben und ein Motorradfahrer schwer verletzt worden.

Zunächst geriet ein Motorradfahrer um die Mittagszeit auf der

Unfall auf B471: Der Laster rutschte in den Graben.

Staatstraße 2052 kurz nach Arnbach auf die Gegenfahrbahn und krachte in ein entgegenkommendes Auto. Der Motorradfahrer wurde schwer verletzt.

Am Nachmittag ereignete sich auf der B 471 kurz vor der Anschlusstelle Dachau-Süd ein weiterer Zusammenstoß im Gegenverkehr. Hier stießen ein Autofahrer aus dem Raum Fürstenfeldbruck und ein Lastwagen zusammen. Der Autofahrer starb.

Auch interessant

Meistgelesen

Bombenalarm am Gymnasium Tutzing: Polizei gibt Entwarnung
Bombenalarm am Gymnasium Tutzing: Polizei gibt Entwarnung
Flugzeugteil auf Weide gestürzt - das sagt der Landwirt
Flugzeugteil auf Weide gestürzt - das sagt der Landwirt
Freund beim Sexspiel mit Kreissäge getötet - Urteil
Freund beim Sexspiel mit Kreissäge getötet - Urteil
Flüchtlinge treten vor dem Landratsamt Ebersberg in Hungerstreik
Flüchtlinge treten vor dem Landratsamt Ebersberg in Hungerstreik

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion