Messerattacke in Offenburg: Mann ersticht Arzt in eigener Praxis

Messerattacke in Offenburg: Mann ersticht Arzt in eigener Praxis

Er erbeutete mehrere Tausend Euro

Angestellte gefesselt: Polizei sucht Supermarkt-Räuber

Höhenkirchen - Ein maskierter Räuber lauerte zwei Angestellten eines Supermarkts auf. Er ließ sich den Tresor öffnen und entkam mit mehreren Tausend Euro Beute.

Am Personalausgang hatte der Täter die beiden Angestellten mit einem Messer bedroht. Im Tegelmann-Markt wurde dann zunächst der 17-Jährige gefesselt, der 21-Jährige musste den Tresor öffnen und mehrere Tausend Euro in eine vom Täter mitgeführte Tasche stecken.

Mehr lesen Sie auf Merkur.de.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Rettungsaktion endet tragisch: Zwei Tote in Pullinger Weiher - neue Details zu Opfern
Rettungsaktion endet tragisch: Zwei Tote in Pullinger Weiher - neue Details zu Opfern
Schienenbruch: Anwohner hört lautes Geräusch - Strecke lange gesperrt - SEV-Busse überfüllt
Schienenbruch: Anwohner hört lautes Geräusch - Strecke lange gesperrt - SEV-Busse überfüllt
Raseralarm! Autorennen mitten in Garmisch-Partenkirchen endet schrecklich
Raseralarm! Autorennen mitten in Garmisch-Partenkirchen endet schrecklich
Er kaufte ein Haus mit sehr seltsamem Namen - und zog aus München hin
Er kaufte ein Haus mit sehr seltsamem Namen - und zog aus München hin

Kommentare