Lange Staus nach Vollsperrung

Auto rast auf A96 unter Baustellenfahrzeug

+
Ein 24-Jähriger ist bei einem Unfall auf der Autobahn 96 in der Nähe von Germering im Landkreis Fürstenfeldbruck schwer verletzt worden.

Germering - Ein 24-Jähriger ist bei einem Unfall auf der Autobahn 96 in der Nähe von Germering im Landkreis Fürstenfeldbruck schwer verletzt worden. Die Fahrbahn war eine Stunde lang komplett gesperrt.

Er war mit seinem Wagen ungebremst auf einen Anhänger aufgefahren, der eine Baustelle sichern sollte, wie die Polizei in Fürstenfeldbruck mitteilte. Der verletzte Fahrer musste von der Feuerwehr aus seinem demolierten Auto befreit werden. Anschließend kam er mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik. Die A96 war am Freitagabend in Richtung Lindau rund eine Stunde komplett gesperrt.

Bilder vom Unfallort

Auto rast auf A96 unter Baustellenfahrzeug

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Bombenalarm am Gymnasium Tutzing: Abi-Prüfungen fanden statt
Bombenalarm am Gymnasium Tutzing: Abi-Prüfungen fanden statt
Flugzeugteil auf Weide gestürzt - das sagt der Landwirt
Flugzeugteil auf Weide gestürzt - das sagt der Landwirt
Freund beim Sexspiel mit Kreissäge getötet - Urteil
Freund beim Sexspiel mit Kreissäge getötet - Urteil
Flüchtlinge treten vor dem Landratsamt Ebersberg in Hungerstreik
Flüchtlinge treten vor dem Landratsamt Ebersberg in Hungerstreik

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion