Autofahrer rast Frau um und flüchtet

1 von 13
Ein Autofahrer hat in Forstinning im Kreis Ebersberg eine Spaziergängerin umgefahren und ist geflüchtet. Die Frau ließ er schwer verletzt in einem Feld liegen.
2 von 13
Ein Autofahrer hat in Forstinning im Kreis Ebersberg eine Spaziergängerin umgefahren und ist geflüchtet. Die Frau ließ er schwer verletzt in einem Feld liegen.
3 von 13
Ein Autofahrer hat in Forstinning im Kreis Ebersberg eine Spaziergängerin umgefahren und ist geflüchtet. Die Frau ließ er schwer verletzt in einem Feld liegen.
4 von 13
Ein Autofahrer hat in Forstinning im Kreis Ebersberg eine Spaziergängerin umgefahren und ist geflüchtet. Die Frau ließ er schwer verletzt in einem Feld liegen.
5 von 13
Ein Autofahrer hat in Forstinning im Kreis Ebersberg eine Spaziergängerin umgefahren und ist geflüchtet. Die Frau ließ er schwer verletzt in einem Feld liegen.
6 von 13
Ein Autofahrer hat in Forstinning im Kreis Ebersberg eine Spaziergängerin umgefahren und ist geflüchtet. Die Frau ließ er schwer verletzt in einem Feld liegen.
7 von 13
Ein Autofahrer hat in Forstinning im Kreis Ebersberg eine Spaziergängerin umgefahren und ist geflüchtet. Die Frau ließ er schwer verletzt in einem Feld liegen.
8 von 13
Ein Autofahrer hat in Forstinning im Kreis Ebersberg eine Spaziergängerin umgefahren und ist geflüchtet. Die Frau ließ er schwer verletzt in einem Feld liegen.

Fortstinning - Ein Autofahrer hat in Forstinning im Kreis Ebersberg eine Spaziergängerin umgefahren und ist geflüchtet. Die Frau ließ er schwer verletzt in einem Feld liegen.

Auch interessant

Meistgesehen

Münchner übersieht Münchner: A95 bei Penzberg für 45 Minuten komplett gesperrt
Münchner übersieht Münchner: A95 bei Penzberg für 45 Minuten komplett gesperrt
So genossen bayerische Windsurfer Orkan „Friederike“ - manche finden es unverantwortlich
So genossen bayerische Windsurfer Orkan „Friederike“ - manche finden es unverantwortlich
Abgetaucht in die Freisinger Unterwelt: So sieht es im Westtangenten-Tunnel aus
Abgetaucht in die Freisinger Unterwelt: So sieht es im Westtangenten-Tunnel aus

Kommentare