Kater Poldi: Vom Ausreißer zum Weltstar 

+
Nach 16 Jahren heimgekehrt: Kater Poldi in den Armen von Eveline Kosenbach vom Münchner Tierheim

Unterhaching - 16 Jahre war Kater Poldi auf Wanderschaft - wahrscheinlich länger als jede andere Katze. Das öffentliche Interesse an der Geschichte ist riesig, auch im Ausland.

Sogar Medien in England, Italien und Frankreich berichteten über den tapferen kleinen Kater, der jetzt wieder mit seinem Frauchen vereint ist.

Wie das Tierheim am Donnerstag mitteilte, hat seine alte und neue Besitzerin ihren Poldi bereits früher abgeholt als angekündigt. Sie hat so bereits am Mittwochabend ihren rotgetigerten Streuner in die Arme schließen können, wie Eveline Kosenbach vom Tierheim bestätigte. Das Tier war vor 16 Jahren in Unterhaching verschwunden. Vor kurzem ist es von einer Familie im etwa 20 Kilometer entfernten Aying gefunden worden - klapperdünn, struppig und ausgehungert.

Was Kater Poldi in der Zwischenzeit erlebt hat und wo er sich herumgetrieben hat, bleibt sein Geheimnis. Als er kürzlich in einem Unterstand für Brennholz auftauchte, war er jedenfalls stark abgemagert und hatte keine Vorderzähne mehr.

Das Frauchen sei „völlig perplex“ und „total daneben“ gewesen, als es von der Rückkehr des Katers erfahren habe. Damit hatte die Frau, die noch immer in Unterhaching wohnt, wohl nicht mehr gerechnet, berichtete Kosenbach. Sie hatte anhand einer bereits verblassten Tätowierung im Ohr zunächst den Tierarzt des Katers und dann seine Halterin herausgefunden. 

Wichtig sei für Poldi nun, dass er zur Ruhe komme und sich in seiner alten neuen Umgebung wieder eingewöhne, sagte Kosenbach. Vermutlich habe er sich in den vergangenen Jahren von Mäusen ernährt oder ab und an auf einem Bauerhof ein bisschen Katzenfutter stibitzt. Als es ihm schließlich immer schlechter ging, habe er sich wohl „finden lassen wollen“. Die Jahre im Freien bei Wind und Wetter und eisiger Kälte hätten an dem Kater gezehrt. „Jetzt genießt er die Fürsorge.“

dpa/lby

auch interessant

Meistgelesen

Frau von Lkw gerammt: „Da ist man auch als Polizist betroffen“
Frau von Lkw gerammt: „Da ist man auch als Polizist betroffen“
Pflege zu teuer: Pensionär holt seine Frau wieder nach Hause
Pflege zu teuer: Pensionär holt seine Frau wieder nach Hause
Vermisster 23-Jähriger wieder aufgetaucht
Vermisster 23-Jähriger wieder aufgetaucht
Schulbus auf Irrfahrt: Kinder in Panik
Schulbus auf Irrfahrt: Kinder in Panik

Kommentare