Nicht eingeladen: Frau schlägert auf Party

Freising - Ungebetener Partygast mit handfesten Argumenten: Plötzlich mischte sich am frühen Sonntagmorgen eine dem Gastgeber unbekannte Frau unter die Gäste seiner Privatparty in Freising.

Als sie sich zunächst weigerte zu gehen, wurde sie trotzdem nach draußen buchsiert, wo die Frau rabiat wurde und dem 20-Jährigen einen Faustschlag ins Gesicht versetzte.

Danach flüchtete sie noch vor dem Eintreffen der Polizeistreife. Hinweise zur Identität der Frau und Zeugen nimmt die Polizei unter Tel. (08161) 5 30 50 entgegen.

Auch interessant

Meistgelesen

Bombenalarm am Gymnasium Tutzing: Abi-Prüfungen fanden statt
Bombenalarm am Gymnasium Tutzing: Abi-Prüfungen fanden statt
Flugzeugteil auf Weide gestürzt - das sagt der Landwirt
Flugzeugteil auf Weide gestürzt - das sagt der Landwirt
Freund beim Sexspiel mit Kreissäge getötet - Urteil
Freund beim Sexspiel mit Kreissäge getötet - Urteil
Flüchtlinge treten vor dem Landratsamt Ebersberg in Hungerstreik
Flüchtlinge treten vor dem Landratsamt Ebersberg in Hungerstreik

Kommentare